Hintergrund

Kirchlicher „Kampf gegen rechts“ statt einer Antwort

Von Giuseppe Nardi Die römische Jesuitenzeitung macht es mit Druckerlaubnis von Papst Franziskus vor. Katholisch.de macht es mit Erlaubnis der Deutschen Bischofskonferenz eifrig nach. Es geht um Feindbestimmung, und der Feind steht für die derzeitige Kirchenführung „rechts“, was immer das auch heißen soll.

Don Andrea Gallo und die Dreifaltigkeit.
Hintergrund

„Entscheidend ist, daß Gott Antifaschist ist“

(Rom) Don Andrea Gallo ist im Mai 2013 im Alter von 84 Jahren verstorben. Der Theologe und laisierte Priester Vito Mancuso veröffentlichte vor wenigen Tagen eine bisher nicht bekannte Aussage Don Gallos. Wer die Krise der Kirche verstehen will, muß die Krise des Glaubens erkennen, die Kirchenmänner erfaßt hat. Mancusos Enthüllung, von ihm ganz anders

Handelt linksradikaler Aktivismus im Einvernehmen mit der offiziellen Politik?
Forum

Refugees welcome! All cops are bastards! Bundesheer abschaffen!

von Wolfram Schrems* Fuck Frontex! Patrioten sind Idioten! Faschismus ist keine Meinung sondern ein Verbrechen! Kein Mensch ist illegal! Kein Gott – kein Staat! – Das sind einige der derzeit populärsten Parolen, die man in großer Zahl an die Hauswände Wiens gesprayt und geschmiert oder als Aufkleber und Plakate affichiert vorfindet. In der Regel ordnet

Staatsakt für Barbara Prammer im Österreichischen Parlament
Forum

Barbara Prammer – Ein Leben für den Tod

(Wien) Der österreichische Theologe und Philosoph Wolfram Schrems spielt in derselben intellektuellen Liga wie die Historiker Roberto de Mattei und Cristina Siccardi oder der zu früh verstorbene Rechtsphilosoph Mario Palmaro und sein alter ego, der Publizist Alessandro Gnocchi. In seiner Kombination aus Denkschärfe und mutiger Wahrheitsliebe stellt Schrems zu den Genannten ein rares Pendant nördlich