Homo-Netzwerk
Genderideologie

Homo-Netzwerk in US-Priesterseminaren

(Rom) Gibt es ein klerikales Homo-Netzwerk in der katholischen Kirche? Diese Frage beschäftigte bereits Papst Benedikt XVI. Unter seinem Nachfolger drängt die Frage mit immer größerer Wucht an die Oberfläche. Sensiblen Personen wird abgeraten, den folgenden Bericht zu lesen. Er bemüht sich, Details zu vermeiden, dennoch bringt er keinen Gewinn für das Seelenheil, kann aber

2017 gab es bei der Priesterbruderschaft St. Petrus (FSSP) die bisher meisten Neupriester.
Liturgie & Tradition

2017 mehr Neupriester als je zuvor

(Wigratzbad) Die Priesterbruderschaft Sankt Petrus (FSSP), besser bekannt als Petrusbruderschaft, verzeichnete im vergangenen Jahr die bisher größte Zahl an Priesterweihen. Vor kurzem wurden die aktuellen Statistiken veröffentlicht.

Priesterweihe: Wie ist der Priester von morgen? Frankreich zeigt eine klare Tendenz.
Der Vatikan und die Piusbruderschaft

Frankreich: Deutliche Verschiebungen in Priesterseminaren – Diözesanseminaristen nehmen ab, Tradition und Communauté St Martin nehmen zu

(Paris) Die Entwicklungen der Zahlen bei den französischen Seminaristen weisen einige bemerkenswerte Tendenzen auf. Riposte catholique vergleicht in einer Graphik die Zahlen der Seminaristen vom Mai 2017 mit jenen vom Mai 2010. Welche Veränderungen lassen sich in diesen sieben Jahren, der Dauer einer ganzen Priesterausbildung, ablesen?