Als Anwärter auf die Kardinalswürde und die Nachfolge von Kardinal Ravasi als Vorsitzender des Päpstlichen Kulturrates steht José Tolentino Calaça de Mendonça bereit.
Nachrichten

Kreiert Franziskus im Juni neue Kardinäle und pensioniert Ravasi?

(Rom) Demnächst wird Papst Franziskus die Einberufung eines Konsistoriums zur Kreierung neuer Kardinäle bekanntgegeben, lauten jüngste Gerüchte. Zu den neuen Purpurträgern könnte der portugiesische Kurienerzbischof José Tolentino Calaça de Mendonça gehören, der die Kirche von ihren Dogmen „befreien“ will.

Papst Franziskus Kardinal Müller grün-links
Nachrichten

„Christen müssen links-grüner Agenda des Papstes nicht folgen“

(Canberra) Die australische Tageszeitung The Australian veröffentlichte in ihrer Wochenendausgabe (The Weekend Australian) vom 28./29. Juli eine deutliche Kritik an der Amtsführung von Papst Franziskus. Der Artikel stammt von Tess Livingstone, die ein Gespräch mit Kardinal Gerhard Müller führte. Überschriften wie, „Grüner Papst ist fehlbar“ und „Der Papst ist in Umweltfragen nicht unfehlbar, sagt ein

Kardinalsernennungen
Nachrichten

Neue Kardinalsernennungen vor der Sommerpause

(Rom) In Rom verdichten sich die Gerüchte, daß es bald zur Einberufung eines Konsistoriums zur Kreierung neuer Kardinäle kommen könnte. Kardinalsernennungen bedeuten immer auch eine Neugestaltung des Wahlkörpers für ein eventuelles Konklave.