Bauarbeiter demolieren das Frauenkloster in Gannan.
Christenverfolgung

Polizei zerstört Frauenkloster in China

(Peking) In der Nacht auf den 19. Dezember wurde ein Frauenkloster in der Volksrepublik China von der Polizei geräumt und weitgehend zerstört. Das Kloster liegt im Kreis Gannan der bezirksfreien Stadt Qiqihar in der Provinz Heilongjiang.

„Die 21“, Martin Mosebach über die koptischen Christen und die Märtyrer des 21. Jahrhunderts.
Christenverfolgung

Die 21 – Lesung und Gespräch mit Martin Mosebach

Die 21. Eine Reise ins Land der koptischen Märtyrer. Lesung und Gespräch mit Martin Mosebach. Zeit: Sonntag, den 9. Dezember 2018 Ort: Kirche und Saal St. Albert, Wollinstraße 55, 70439 Stuttgart (Zuffenhausen) Plus Code für das Navigationssystem und Google Maps: R4QW+RH Stuttgart, Deutschland 9.30 Uhr Hochamt in der überlieferten Form des Römischen Ritus in der

Asia Bibi wurde gestern abend freigelassen. Sie soll sich bereits auf einem Flug außer Landes befinden. Welches Land gewährt ihr und ihrer Familie Asyl?
Christenverfolgung

Asia Bibi auf dem Weg nach Europa?

(Islamabad) Asia Bibi, die pakistanische Christin, die fast zehn Jahre wegen Beleidigung des Islams in Haft war, soll das Land in einem Flugzeug verlassen haben mit mutmaßlicher Flugrichtung Europa.

Das Marienheiligtum Unserer Lieben Frau vom Berg in Anlong vor der Zerstörung.
Christenverfolgung

Kommunistisches China zerstört zwei Marienheiligtümer

(Peking) In der Volksrepublik China wurden von den staatlichen Behörden zwei Marienwallfahrtsorte zerstört. Es handelt sich um das Marienheiligtum Unserer Lieben Frau von den Sieben Schmerzen in Dongergou (Shanxi) und das Marienheiligtum Unserer Lieben Frau der Seligpreisungen in Anlong (Guizhou), das auch als Wallfahrtsort zu Unserer Lieben Frau vom Berg bekannt ist.

Asia Bibi
Christenverfolgung

Islamisten wollen Asia Bibi bei ihrer Freilassung ermorden

(Islamabad) Sollte Asia Bibi freigelassen werden, drohe den Richtern „ein schreckliches Ende“. Diese Drohung sprach Tehreek-e-Labbaik, eine radikalislamische Partei in Pakistan aus. Für heute hat die Partei zu Protestkundgebungen aufgerufen. Mit Sprechchören forderten Anhänger der Partei bereits gestern: „Asia Bibi an den Galgen“.