Der Pressesaal des vatikanischen Presseamtes.
Hintergrund

Kommende Woche werden die neuen Vatikansprecher ernannt

(Rom) Bei der Neubesetzung der Stelle des Vatikansprechers wird es ernst. Katholisches.info berichtete bereits am 21. Juni. Nun kündigte auch das progressive Nachrichtenportal Religion Digital an, daß in der kommenden Woche der interimistische Vatikansprecher Alessandro Gisotti den Stab weitergeben wird.

Abtreibung und Homosex: Die Schande, die einige Fußballerinnen den österreichischen Frauen bereitet haben.
Lebensrecht

Österreichische Perversionen 2019

(Wien) Die für heute geplante Begegnung zwischen der Wiener Frauenfußballmannschaft FC Mariahilf und einer neugegründeten vatikanischen Frauenfußballmannschaft wurde zum ebenso traurigen wie erbärmlichen Lehrbeispiel dafür, was es heißt, wenn Dialog durch Haß ersetzt wird. Um genau zu sein, ist es noch schlimmer: Die Wiener Weiber heuchelten Freundschaft und Dialog, um der vatikanischen Mannschaft mit blankem

Hintergrund

Die Schattenseite rund um den Vatikan

(Rom) Die mexikanische Tageszeitung El Sol de Mexico ortet um den Vatikan „Verfallserscheinungen“. Die Tageszeitung steht in keiner kirchlichen Bindung. Sie gehört zur großen Mediengruppe Organización Editorial Mexicana, die traditionell der wenig kirchenfreundlichen Partido Revolucionario Institucional (PRI) nahesteht, der Mexiko von 1929–1988 das Land diktatorisch beherrschte und auch seither eine dominante Stellung im Land einnimmt.

Kardinalstaatssekretär Parolin führte die Delegation des Vatikans bei der Weltklimakonferenz in Kattowitz 2018 an.
Nachrichten

Vatikan wird zum Einpeitscher der UNO-Klimahysterie

(Rom) Seit der ersten Klimakonferenz des Heiligen Stuhls, die im April 2015 im Vatikan stattfand, sind nur dreieinhalb Jahre vergangen. Der Heilige Stuhl hat in dieser Zeit unter Papst Franziskus sich bedingungslos den Katastrophismus der UNO-Klimahysteriker und ihres Weltklimarates IPCC zu eigen gemacht. Den bisher radikalsten Beleg liefert die heute veröffentlichte Schlußerklärung der vatikanischen Delegation