Die Kirche verurteilt den Einsatz von Atomwaffen und drängt auch Entwaffnung. Der jüngste Vorstoß von Papst Franziskus wirft allerdings Fragen auf.
Forum

Die Atomwaffen – und der Katechismus als Dauerbaustelle?

Von Hei­ner Ulrich* Die vom Papst geäu­ßer­te Absicht, den Kate­chis­mus zu „aktua­li­sie­ren“, indem nicht nur der Gebrauch, son­dern auch der Besitz von Atom­waf­fen für unmo­ra­lisch erklärt wird, ist in der Sache pro­ble­ma­tisch und erhöht die Ver­wir­rung. Es ist bereits der vier­te Ein­griff in den Kate­chis­mus, den Fran­zis­kus inner­halb von zwei Jah­ren anstrebt. Kei­ner war zwin­gend,

Asia Bibi befindet sich seit bald neuneinhalb Jahren im Gefängnis. Über ihr schwebt ein Todesurteil von 2010, und ihe Haftbedingungen sind unmenschlich. Nun besteht ein Funken Hoffnung.
Christenverfolgung

Fall Asia Bibi: Urteil gefällt, aber noch nicht veröffentlicht

(Islam­abad) Seit Juni 2009 befin­det sich Asia Bibi, die paki­sta­ni­sche Katho­li­kin und Mut­ter von fünf Kin­dern, wegen angeb­li­cher „Belei­di­gung des Islams“ im Gefäng­nis. 2010 wur­de sie dafür zum Tode ver­ur­teilt. Nach bald neun­ein­halb Jah­ren gibt es wie­der klei­ne Zei­chen der Hoff­nung.

Todesstrafe
Forum

Eine Hinrichtung hat nichts Menschenwürdiges

Die Ent­schei­dung von Papst Fran­zis­kus, die Todes­stra­fe zu äch­ten und aus dem Kate­chis­mus der Katho­li­schen Kir­che zu strei­chen, löste ganz unter­schied­li­che Reak­tio­nen aus. Wäh­rend Rober­to de Mattei und Uwe Lay aus unter­schied­li­chen Per­spek­ti­ven die päpst­li­che Ent­schei­dung kri­ti­sier­ten, und eine Grup­pe katho­li­scher Intel­lek­tu­el­ler Papst Fran­zis­kus auf­for­der­te, sei­ne Ent­schei­dung zurück­zu­neh­men, erreich­ten uns zum Essay „Die Huma­ni­sie­rung Got­tes

Todesstrafe
Forum

Die Humanisierung Gottes und die Todesstrafe

Ein Essay von Uwe Lay Stra­fe setzt vor­aus, daß der Täter für sei­ne Tat oder Taten ver­ant­wort­lich ist, und daß er in Rela­ti­on zur Grö­ße der Untat eine Stra­fe zu erlei­den hat als Aus­gleich zur Untat. Die Waa­ge ist so das Sym­bol der Gerech­tig­keit: Der Schwe­re der Untat ent­spricht die Schwe­re der Stra­fe. Dem liegt

Asia Bibi für den Sacharow-Preis der EU vorgeschlagen.
Christenverfolgung

Asia Bibi für Sacharow-Preis vorgeschlagen — „Ein Symbol für viele andere“

(Islam­abad) Die Katho­li­kin und fünf­fa­che Fami­li­en­mut­ter Asia Bibi sitzt seit Juni 2009 wegen angeb­li­cher Belei­di­gung des Islams in Paki­stan im Gefäng­nis. Ver­tre­ter der  Frak­ti­on der Euro­päi­schen Kon­ser­va­ti­ven und Refor­mer (EKR) im Euro­päi­sche Par­la­ment haben Asia Bibi nun für den Sach­a­row-Preis der EU vor­ge­schla­gen.