C9-Kardinalsrat: Vorschläge zu Kurienreform liegen zu "drei Viertel" vor.
Nachrichten

Bischof Semeraro: „Papst sieht sich selbst eigentlich nicht als Reformer“ – C9-Kardinalsrat tagt

(Rom) Gestern begann in Rom die XXI. Sitzung des C9-Kardinalsrates, den Papst Franziskus im April 2013 errichtete. Der Kardinalsrat hat die Aufgabe, Franziskus in der Leitung der Weltkirche und vor allem bei der Kurienreform zu beraten. Die XXI. Sitzungsperiode dauert wie gewohnt drei Tage. Laut Bischof Marcello Semeraro, Sekretär des C9-Rates, ist die Kurienreform „fast