Heiligkeit in unserer Zeit. Was wirklich zählt, auch in turbulenten Zeiten, ist das Streben nach persönlicher Heiligkeit. Pater Pio
Forum

Heiligkeit, die einzige Lösung für die Krise unserer Zeit

von Rober­to de Mattei* Die Kri­se unse­rer Zeit hat sich vom kul­tu­rel­len und mora­li­schen auf den psy­cho­lo­gi­schen Bereich ver­la­gert, wobei die Psy­cho­lo­gie in ihrer ety­mo­lo­gi­schen Bedeu­tung als „Wis­sen­schaft der See­le“ ver­stan­den wird. Wäh­rend die Moral die Geset­ze des mensch­li­chen Ver­hal­tens fest­legt, unter­sucht die Psy­cho­lo­gie das kogni­ti­ve und affek­ti­ve Leben des Men­schen. Der Mensch ist ein

Kardinal John Henry Newman (1801-1890), soeben heiliggesprochen, war kein Liberaler, als der er heute von bestimmten kirchlichen Medien dargstellt wird.
Forum

Antiliberal und antimodernistisch – Der wahre Newman

Von Cri­sti­na Sic­car­di* Durch unab­läs­si­ges Ein­häm­mern kann man die Men­schen alles glau­ben machen, auch das Gegen­teil vom Gegen­teil, kurz­um jede Falsch­mel­dung: daß der Mensch vom Affen abstammt (Dar­win), daß die Reli­gi­on Opi­um für das Volk ist (Marx), daß die Juden aus­zu­mer­zen sind (Natio­nal­so­zia­lis­mus), daß die Anti­kom­mu­ni­sten aus­zu­rot­ten sind (Sta­li­nis­mus), daß die Homo­se­xua­li­tät zu pro­pa­gie­ren und

Roberto de Mattei über die Kirchenkrise, den Schmutz in der Kirche, über unwürdige Hirten und einen treuen Teil der heldenhaft treu bleibt.
Forum

Kirche und Kirchenmänner

Die muti­ge Ankla­ge der kirch­li­chen Skan­da­le durch Erz­bi­schof Car­lo Maria Viganò hat viel Zustim­mung gefun­den, aber auch Ableh­nung durch eini­ge, die über­zeugt sind, daß man alles, was die Ver­tre­ter der Kir­che dis­kre­di­tiert, durch Schwei­gen zudecken sollte.

Papst Franziskus
Nachrichten

Franziskus schreibt über die Heiligkeit

(Rom) Kar­di­nal Mara­dia­ga hat­te es in locke­rem Stil aus­ge­plau­dert. Papst Fran­zis­kus schrei­be an einem Doku­ment über die Hei­lig­keit. Nun wird die Sache konkret.

Kardinal Maradiaga: „Papst bereitet Dokument über die Heiligkeit vor“.
Nachrichten

Papst bereitet Dokument über die Heiligkeit vor

(Rom) Papst Fran­zis­kus berei­tet ein Doku­ment über die Hei­lig­keit vor. Dies sag­te gestern einer sei­ner eng­sten Ver­trau­ten, der Hon­du­ra­ner Kar­di­nal Maradiaga.

Don Nicola Bux: "Wer auch immer das Motu proprio Summorum Pontificum annullieren möchte, würde sich einer großen Widerstandsbewegung gegenübersehen."
Liturgie & Tradition

„Die Apostasie in der Kirche“ – Interview mit Don Nicola Bux

(Rom) In einem heu­te von der Tages­zei­tung La Veri­tà  ver­öf­fent­lich­ten Inter­view sieht der bekann­te Lit­ur­gi­ker und enge Ver­trau­te von Bene­dikt XVI. durch Spal­tun­gen im Kle­rus und unter den Bischö­fen die Wahr­heit des Glau­bens­dog­mas in Gefahr. Die Beru­fung auf das Lehr­amt sei „nicht mehr ein Zei­chen der Ein­heit“. „Man beschäf­tigt sich mit der Öko­lo­gie und ver­gißt,

Bischof Morlino von Madison (Wisconsin) fordert zur knienden Mundkommunion auf
Hintergrund

US-Bischof ruft zur knienden Mundkommunion auf – aus „Ehrfurcht“

(Washing­ton) Bischof Robert Mor­li­no, Bischof von Madi­son im US-Bun­­­de­s­­staat Wis­con­sin, rief im ver­gan­ge­nen April alle Gläu­bi­gen sei­nes Bis­tums auf, nicht mehr die Hand­kom­mu­ni­on, son­dern die Mund­kom­mu­ni­on zu prak­ti­zie­ren. Ab Herbst sol­len die Erst­kom­mu­ni­on­kin­der in die­sem Sinn unter­wie­sen werden.

Nachrichten

Arbeitspapier der Bischofssynode 2018: Heiligkeit out, „Geruch der Schafe“ in und die Selbstgenügsamkeit

(Rom) Am 13. Janu­ar wur­de im Vati­kan das Arbeits­pa­pier (Instru­men­tum labo­ris) der XV. Ordent­li­chen Bischofs­syn­ode zum The­ma „Die Jugend­li­chen, der Glau­be und die Beru­fungs­ent­schei­dung“ vor­ge­stellt. Die Bischofs­syn­ode wird 2018 statt­fin­den. Das Arbeits­pa­pier wur­de in gedruck­ter Aus­ga­be vor­ge­legt und umfaßt rund 70 Sei­ten. „Bei der Lek­tü­re sind eini­ge Merk­ma­le auf­ge­fal­len“, so der Vati­ka­nist Mar­co Tosat­ti. Hei­lig­keit