Papst bereitet Dokument über die Heiligkeit vor

Kardinal Maradiaga: „Papst bereitet Dokument über die Heiligkeit vor“.
Kardinal Maradiaga: „Papst bereitet Dokument über die Heiligkeit vor“.

(Rom) Papst Fran­zis­kus berei­tet ein Doku­ment über die Hei­lig­keit vor. Dies sag­te gestern einer sei­ner eng­sten Ver­trau­ten, der Hon­du­ra­ner Kar­di­nal Mara­dia­ga.

„Ich habe gehört, daß der Papst ein Doku­ment über die Hei­lig­keit vor­be­rei­tet.“

So der Erz­bi­schof von Tegu­cig­al­pa und Koor­di­na­tor des C9-Kar­di­nal­s­ra­tes wört­lich. Er nahm an der Vor­stel­lung des Buches von Fabio Mar­che­se Rago­na teil: „Alle Män­ner des Pap­stes“.

„Wir sind alle zur Hei­lig­keit beru­fen“, wur­de der Pur­pur­trä­ger von der Pres­se­agen­tur SIR der Ita­lie­ni­schen Bischofs­kon­fe­renz zitiert.

„Wür­den wir die­sen Ruf nicht hören, wür­de die Reform nicht wei­ter­ge­hen.“

Kar­di­nal Oscar Rodri­guez Mara­dia­ga gehört zu den eng­sten Ver­trau­ten von Papst Fran­zis­kus, der ihn für Mit­tel­ame­ri­ka in den Kar­di­nal­s­rat berief und zu des­sen Koor­di­na­tor mach­te.

Der Kar­di­nal geriet zu Weih­nach­ten in die Schlag­zei­len, weil das Wochen­ma­ga­zin L’Espresso ent­hüll­te, daß er sich monat­lich von der Katho­li­schen Uni­ver­si­tät von Hon­du­ras mehr Geld über­wei­sen ließ, als der US-Prä­si­dent an Gehalt bezieht.

Der Kar­di­nal begrün­de­te den üppi­gen Geld­fluß von 600.000 Dol­lar im Jahr damit, daß das Geld für sein Bis­tum bestimmt sei. L’Espresso hak­te mit einem zwei­ten Arti­kel nach und frag­te, war­um dann das Geld auf Pri­vat­kon­ten des Kar­di­nals geflos­sen ist.

Papst Fran­zis­kus stell­te sich jedoch vor sei­nen Adla­tus. Auf dem Rück­flug aus Latein­ame­ri­ka ver­tei­dig­te er Kar­di­nal Mara­dia­ga. Die­ser habe erklärt, wofür das Geld sei, damit sei die Sache erle­digt.

Der hon­du­ra­ni­sche Pur­pur­trä­ger sieht sich selbst als Papa­bi­le. Ihm wer­den Ambi­tio­nen auf die Nach­fol­ge von Papst Fran­zis­kus nach­ge­sagt.

Text: Giu­sep­pe Nar­di
Bild: #javierMbrocal/Twitter (Screen­shot)