Mailands neuer Erzbischof Delpini traf sich in der Pfarrei Regina Pacis in Monza mit dem Imam.
Nachrichten

Migranten statt Kreuzweg

(Rom) Welcome Refugee lautet die Parole der extremen Linken zum Thema Migranten, die im Handumdrehen und ohne jede Form von Bedenken und Berührungsängsten, in „die Mitte“ der Gesellschaft getragen wurde, weil die meinungsbildenden Kreise, es so wollten. In Monza wurde unter Berufung auf Papst Franziskus ein Imam in die Kirche eingeladen, um eine Sure aus

Vor zwei Wochen erfolgte die Amtseinführung des neuen Erzbischofs von Mailand, Msgr. Mario Delpini. Am vergangenen Samstag erteilte er der ersten Pfarrei, die er visitierte, einen ungewöhnlichen Ratschlag.
Hintergrund

„Weniger Messen, mehr Katechesen“

(Mailand) „Weniger Messen, mehr Wort Gottes“, lautet die Empfehlung des neuen Erzbischofs von Mailand, Mario Delpini. Von einem irritierenden „ambrosianisch-lutherischen Rezept“ spricht Nuova Bussola Quotidiana.

Liturgie & Tradition

Neuer Erzbischof von Mailand wird der bisherige Generalvikar Mario Delpini

(Rom) Msgr. Mario Delpini, der bisherige Generalvikar des Erzbistums soll neuer Erzbischof von Mailand werden. Das norditalienische Erzbistum, in dem nicht der Römische Ritus, sondern der Ambrosianische Ritus gilt, gehört zu den bedeutendsten Diözesen der Welt. Erzbischof ist noch Angelo Kardinal Scola, der Gegenspieler von Papst Franziskus im Konklave von 2013, der sich bester Gesundheit