Von der Regierung aufgehängte Katholiken
Nachrichten

Viva Cristo Rey! – Der antifreimaurerische Kampf der katholischen Cristeros im Kino

(New York) Ein Kinofilm bringt die vergessene Geschichte des blutigen mexikanischen Bürgerkriegs auf die große Leinwand. Und damit zurück ins allgemeine Bewußtsein. Der Kampf der katholischen Cristeros gegen das antiklerikale Regime unter freimaurischer Führung wird in den Schulbüchern nicht erwähnt. Es ist der Griff zur Fachliteratur notwendig und selbst dort sind ausgewogene Darstellungen rar. Dabei