Kein Bild
Nachrichten

Bischof von Tripolis kritisiert NATO-Militäreinsatz gegen Libyen – „Ein sinnloser Krieg“

(Tri­po­lis) „Die­ser Krieg, den die NATO führt, ist sinn­los. Die Bevöl­ke­rung will den Frie­den. Was haben die­se Men­schen getan, um das alles zu ver­die­nen?“ Dies erklär­te Msgr. Gio­van­ni Inno­cen­zo Mar­ti­nel­li, der Apo­sto­li­sche Vikar von Tri­po­lis, der die Luft­an­grif­fe der NATO als „Wahn­sinn“ bezeich­net. Die offi­zi­ell gegen mili­tä­ri­sche Zie­le gerich­te­ten „Bom­ben schla­gen in Wirk­lich­keit über­all ein

Kein Bild
Nachrichten

Wir sind fast sieben Milliarden. Wir hätten neun sein sollen.

von Colin Mason und Ste­ven W. Mos­her Colin Mason, Pres­se­spre­cher des Popu­la­ti­on Rese­arch Insti­tu­te (PRI) in Front Roy­al, Vir­gi­nia (USA), und Ste­ven W. Mos­her, Vor­sit­zen­der des Insti­tuts ver­faß­ten bereits im ver­gan­ge­nen Jahr eine denk­wür­di­ge Mah­nung zu den Berich­ten über das Anwach­sen der Welt­be­völ­ke­rung auf sie­ben Mil­li­ar­den Men­schen.  Die Zahl der Erden­be­woh­ner ver­setzt die Medi­en in

Kein Bild
Hintergrund

Das Population Research Institute PRI von Paul Marx und Steven Mosher

Das Popu­la­ti­on Rese­arch Insti­tu­te (PRI) kämpft seit 20 Jah­ren intel­li­gent und scharf­sin­nig gegen den Mythos der Über­be­völ­ke­rung in der Welt und ver­tei­digt mutig und wis­sen­schaft­lich das Lebens­recht jeder Per­son von der Zeu­gung bis zum natür­li­chen Tod. Das Insti­tut ent­stand rund um des­sen Vor­sit­zen­den, Ste­ven W. Mos­her, und des Prie­sters und Bene­dik­ti­ner­mönchs Paul Marx (1920–2010), der 1981

Kein Bild
Nachrichten

Priester in Mexiko ermordet – Kardinal Rivera: Täter sollen sich stellen

(Mexi­­ko-Stadt) Der katho­li­sche Prie­ster Fran­cis­co Sán­chez Durán (60), wur­de am Mor­gen des 26. April 2011 in der Kir­che El Patro­ci­nio di San José im Stadt­teil Edu­caci­on von Coyoacán ermor­det. Die Stadt liegt süd­lich der mexi­ka­ni­schen Haupt­stadt Mexi­­ko-Stadt. Laut ersten Infor­ma­tio­nen der Pres­se­agen­tur Fides wur­de die Lei­che von Pater San­chez Duran um 9.30 Uhr ent­deckt. Ihm

Kein Bild
Generalaudienz/ Katechese

Wer Ostern feiert, erhält Geschmack am Himmlischen

Lie­be Brü­der und Schwe­stern! In die­sen Tagen sind wir erfüllt von der Freu­de, die das Oster­fest uns berei­tet hat: Chri­stus ist auf­er­stan­den! Die Fei­er sei­ner Auf­er­ste­hung ist aber nicht nur die fest­li­che Erin­ne­rung an ein Ereig­nis der Ver­gan­gen­heit. Sie bedeu­tet Ver­ge­gen­wär­ti­gung des Geheim­nis­ses im Leben eines jeden Chri­sten. Die Auf­er­ste­hung Chri­sti soll der Anfang eines

Kein Bild
Nachrichten

Der Gegenexodus – amerikanische Katholiken, die Protestanten werden

(New York) Die dem pro­gres­si­ven Spek­trum zuzu­rech­nen­de, ame­ri­ka­ni­sche Wochen­zei­tung Natio­nal Catho­lic Repor­ter befaß­te sich jüngst mit dem Exo­dus im angel­säch­si­schen Raum von Katho­li­ken zum Pro­te­stan­tis­mus. Die Wochen­zei­tung ver­öf­fent­lich­te Aus­zü­ge aus einer Stu­die des Forum on Reli­gi­on & Public Life (PEW). Einer renom­mier­te Ein­rich­tung also, die wegen ihrer Neu­tra­li­tät auch von der katho­li­schen Kir­che geschätzt wird.

Kein Bild
Nachrichten

Hindu-Extremisten überfallen seit einem Monat die Christen von Karnataka

(Neu Delhi) „Die Angrif­fe auf die Chri­sten am Kar­frei­tag sind ein schwe­rer Angriff gegen die Lai­zi­tät des Staa­tes und belei­di­gen die Wür­de und die Reli­gi­ons­frei­heit der Bevöl­ke­rung“, mit die­sen Wor­ten ver­ur­teil­te Sajan Geor­ge, der Vor­sit­zen­de des Glo­bal Coun­cil of Indian Chri­sti­an (GCIC), von Hin­­du-Extre­­mi­­sten gegen christ­li­che Gemein­schaf­ten in Bagal­kot und Davan­ge­re (Kar­nataka) ver­üb­te Über­fäl­le. Der

Kein Bild
Nachrichten

„Heroischer“ Untergrundbischof tot – Msgr. Li Hongye starb während der Osternachtsliturgie

(Hong Kong) In der Volks­re­pu­blik Chi­na ist der katho­li­sche Unter­grund­bi­schof von Luoyang ver­stor­ben. Er muß­te Jahr­zehn­te im Kon­zen­tra­ti­ons­la­ger und im Haus­ar­rest ver­brin­gen. Msgr. Li Hon­gye, bereits seit län­ge­rem erkrankt, starb in der Oster­nacht in sei­nem 67. Prie­ster­jahr. Für sei­ne Treue zum Papst kam er ins Gefäng­nis. Sein Begräb­nis fin­det am 29. April statt. Unter­grund­bi­schof Peter Li

Kein Bild
Nachrichten

Heiligenkreuz und Vetrego — bischöfliche Anmerkungen zur Frage des Ritus

(Wien/Treviso) Zwei euro­päi­sche Diö­ze­sen gaben aktu­ell Stel­lung­nah­men zum römi­schen Ritus der katho­li­schen Kir­che ab. Tre­vi­so — Ita­li­en Die Kurie der Diö­ze­se Tre­vi­so hat­te Pfar­rer Pie­tro Moz­zato (83) die Zele­bra­ti­on einer Hei­li­gen Mes­se im alten Ritus ver­wei­gert, die er sich im Ein­ver­ständ­nis mit dem Pfarr­ge­mein­de­rat sei­ner Pfar­rei Vet­re­go, der er seit 40 Jah­ren als Pfar­rer vor­steht, zu

Kein Bild
Nachrichten

Unser Erlöser ist aus dem Grab erstanden! Halleluja, Halleluja

  Ange­lus Domi­ni descen­dit de cae­lo, et dixit mulie­ri­bus: Quem quae­ri­tis, sur­r­e­x­it, sicut dixit, alle­lu­ja. Quod sur­r­e­x­it Domi­nus vere, alle­lu­ja.   Der Engel des Herrn stieg vom Him­mel und sprach zu den Frau­en: „Er, den ihr sucht, ist auf­er­stan­den, wie Er gesagt hat.“ Hal­le­lu­ja. Der Herr ist wahr­haft auf­er­stan­den. Hal­le­lu­ja. O, jauch­ze, Welt, du hast