Kein Bild
Nachrichten

Christentum, Islam, die Kreuzzüge und zweierlei Maß — Neuer Film: 11. September 1683 — Neues Buch: Gottes Krieger

(Mai­land) Wenn es um die Mei­nungs­frei­heit geht, mes­sen vie­le Mas­sen­me­di­en gegen­über dem Chri­sten­tum und gegen­über dem Islam heuch­le­risch mit unter­schied­li­chen Maßen. Chri­sten wird nicht annä­hernd jenes Recht der öffent­li­chen Mei­nungs­äu­ße­rung zuge­stan­den wie Mos­lems, schon gar nicht wenn es um Angrif­fe oder Belei­di­gung ihrer Reli­gi­on geht. Das Bild wird nicht über­zeich­net, wenn man behaup­tet, daß die­sel­ben

Kein Bild
Nachrichten

Tawadros II.: Ägyptens Christen ins Abseits gedrängt und marginalisiert

(Alex­an­dria) Angrif­fe auf Kir­chen und kon­fes­sio­nel­le Span­nun­gen sei­en nach dem Macht­auf­stieg der Isla­mi­sten deut­lich gestie­gen. Dies beklag­te der kop­ti­sche Patri­arch Tawa­dros II. gegen­über der Nach­rich­ten­agen­tur Reu­ters. Ägyp­tens Chri­sten wür­den von der regie­ren­den Mos­lem­bru­der­schaft ins Abseits gedrängt, igno­riert und mar­gi­na­li­siert und kaum oder nicht vor gewalt­sa­men Über­grif­fen geschützt.

Kein Bild
Liturgie & Tradition

Papst Franziskus verwendet nach Scorzelli-Stab wieder Ferula von Pius IX.

(Vati­kan) Papst Fran­zis­kus gebrauch­te in den ersten Wochen sei­nes Pon­ti­fi­kats die von Papst Bene­dikt XVI. vor eini­gen Jah­ren wie­der ein­ge­führ­te Feru­la von Papst Pius IX. Ab dem 7. April, dem Tag sei­ner Amts­ein­füh­rung als Bischof von Rom und der Inbe­sitz­nah­me der Late­ran­ba­si­li­ka, ver­wen­de­te er hin­ge­gen den 1965 von Papst Paul VI. beim Künst­ler Lel­lo Scor­zel­li

Kein Bild
Nachrichten

Junge Priester und Seminaristen lieben die Alte Messe

(Washing­ton) Seit 7. April bie­tet die Sac­red Heart Church in Salis­bu­ry im US-Bun­­­de­s­­staat Nord Caro­li­na auch eine Sonn­tags­mes­se in der außer­or­dent­li­chen Form des Römi­schen Ritus an. Die Pfar­re reagier­te damit auf den Wunsch von Gläu­bi­gen. Zele­briert wird das Hei­li­ge Meß­op­fer vom 29jährigen Pfarr­vi­kar Jason Baro­ne, der im ver­gan­ge­nen Jahr die Prie­ster­wei­he emp­fan­gen hat. „Was ich

Kein Bild
Nachrichten

Neuer kinderfeindlicher Test

(Paris) Die fran­zö­si­sche Bio­ethik Kom­mis­si­on (Comi­té con­sul­ta­tif natio­nal d’éthique) hat sich für die Anwen­dung der neue­sten Test­me­tho­de zur Prä­na­tal­dia­gno­stik aus­ge­spro­chen, um das Down­syn­drom auf­zu­spü­ren. Die Kom­mis­si­on öff­net damit die Tore zur „Mit­leid­seu­ge­ne­tik“ des 20. Jahr­hun­derts. Fast alle unge­bo­re­nen Kin­der, an denen Tri­so­mie 21 fest­ge­stellt wird, wer­den durch selek­ti­ve Abtrei­bung getö­tet. Gleich­zei­tig warnt die Kom­mis­si­on in

Kein Bild
Nachrichten

Hollande weigert sich vor christlichem Gemälde zu sprechen – Die antchristliche, philoislamische Laicité

(Paris) Frank­reichs Staats­prä­si­dent Fran­cois Hol­lan­de sagt sei­nen Besuch im Muse­um von Rou­en ab. Er ver­lang­te von der Muse­ums­lei­tung ein Gemäl­de an der Wand zu ver­hül­len, vor dem er sei­ne Rede hal­ten soll­te, weil es ein christ­li­ches Motiv zeigt. Die Flit­ter­wo­chen zwi­schen dem Prä­si­den­ten und dem fran­zö­si­schen Volk sind schon lan­ge vor­bei. Schuld dafür ist sicher

Kein Bild
Christenverfolgung

Seligsprechung von Bischof Hong Yong-ho beantragt – Märtyrer einer ausradierten Kirche

(Seo­ul) Die süd­ko­rea­ni­schen Bischö­fe haben die Kon­gre­ga­ti­on für die Selig- und Hei­lig­spre­chungs­ver­fah­ren ersucht, das Selig­spre­chungs­ver­fah­ren für den frü­he­ren Bischof von Pjöng­jang, Msgr. Fran­cis Bor­gia Hong Yong-ho und des­sen 80 Gefähr­ten zu eröff­nen. Sie waren gleich nach der Tei­lung Koreas 1948 Opfer der kom­mu­ni­sti­schen Ver­fol­gung durch das Regime von Kim Il-sung gewor­den. Für die Katho­li­ken Koreas

Kein Bild
Forum

Das Konzil: Opfer gegensätzlicher Fraktionen? — Fragen zum Konzil klären, da es nicht zwei Kirchen geben kann

(Rom) Im Jahr des Glau­bens, das Papst Bene­dikt XVI. als Abschluß der Tri­lo­gie über die Kar­di­nal­tu­gen­den aus­ge­ru­fen hat, wird mit zahl­rei­chen Ver­öf­fent­li­chun­gen und Ver­an­stal­tun­gen auch des Zwei­ten Vati­ka­ni­schen Kon­zils gedacht, das vor 50 Jah­ren eröff­net wur­de. Dazu führ­te Bene­det­ta Cor­te­se für Nuo­va Bus­so­la Quo­ti­dia­na ein Inter­view mit Pro­fes­sor Ste­fa­no Fon­ta­na, dem Direk­tor des Inter­na­tio­nal Obser­va­to­ry

Kein Bild
Liturgie & Tradition

Profeß im Benediktinerinnenkloster Ephesus — Neue CD: „Durch Schönheit der alten Liturgie Menschen zu Gott führen“

(Kan­sas City) Vor Bischof Robert Finn von Kan­sas City-Saint Joseph leg­ten zwei Bene­dik­ti­ne­rin­nen Mari­ens, Köni­gin der Apo­stel im Rah­men eines hei­li­gen Meß­op­fers in der außer­or­dent­li­chen Form des Römi­schen Ritus die Gelüb­de ab. Die Zere­mo­nie fand Anfang des Monats im Prio­rat Unse­rer Lie­ben Frau von Ephe­sus in der Diö­ze­se Kan­sas City-Saint Joseph im US-Bun­­­de­s­­staat Mis­sou­ri statt.

Kein Bild
Forum

Kardinal Burke: Bischöfe sollen an Märschen für das Leben teilnehmen — Lebensrecht oberste Priorität

(Rom) Ray­mond Kar­di­nal Bur­ke, der Prä­fekt der Apo­sto­li­schen Signa­tur hat in einem Appell die euro­päi­schen Bischö­fe auf­ge­for­dert, in ihren Län­dern am jewei­li­gen Marsch für das Leben teil­zu­neh­men. Der Auf­ruf steht im Zusam­men­hang mit der am 12. Mai zum drit­ten Mal in Rom statt­fin­den­den Mar­cia per la vita. An dem Marsch hat­ten 2012 je nach Anga­be