Kein Bild
Nachrichten

Wie beweisen Sie die Existenz Gottes?

(Mün­chen) Es muß ein höhe­res Wesen geben, bei dem alle Wahr­hei­ten auf­ge­ho­ben sind, sagt der renom­mier­te Phi­lo­soph Robert Spa­e­mann dem Maga­zin PM. Das Heft4/​​2008 ist im Han­del erhält­lich, das Inter­view kann auch Online gele­sen wer­den. (JF)

Kein Bild
Nachrichten

„Wir wollen weiter den Dialog mit Moslems“

(Vati­kan) Die katho­li­sche Kir­che ist wei­ter sehr am Dia­log mit den Mos­lems inter­es­siert, daß bekräf­tigt der Vati­ka­ni­sche Pres­se­saal in einer Note von die­sem Don­ners­tag. Die Tau­fe eines Mos­lems durch den Papst in der Oster­nacht bedeu­te abso­lut kein gegen­tei­li­ges Signal, sagt Vati­kan­spre­cher Pater Fede­r­i­co Lom­bar­di zur Kri­tik aus der isla­mi­schen Welt.

Kein Bild
Nachrichten

Dokumentation „Papst Benedikt XVI“

(Mün­chen) Der digi­ta­le Spar­ten­sen­der The Bio­gra­phy Chan­nel (Bio) zeigt am 15. April um 21 Uhr in deut­scher Erst­aus­strah­lung die Doku­men­ta­ti­on „Papst Bene­dikt XVI“. Ver­brei­tet wird The Bio­gra­phy Chan­nel bun­des­weit in Deutsch­land über das digi­ta­le Kabel­netz von Kabel Deutsch­land, Kabel BW, Unity­me­dia und dem Eutel­sat Kabel­ki­osk. Via Satel­lit ist der Sen­der über Are­na Sat zu emp­fan­gen. In

Kein Bild
Nachrichten

Nach den ersten demokratischen Wahlen erhoffen Bhutans Katholiken Religionsfreiheit

(New Delhi) Im klei­nen Hima­la­ya-Köni­g­­reich Bhu­tan fan­den am 24. März die ersten demo­kra­ti­schen Par­la­ments­wah­len sei­ner Geschich­te statt. Die Par­tei des ver­ein­ten Bhu­tan (Druk Phu­en­sum Tshog­pa) von Regie­rungs­chef Jig­mi Thin­ley konn­te den Urnen­gang ein­deu­tig für sich ent­schei­den und 44 von 47 Sit­zen errin­gen. Die Wah­len waren vom Königs­haus ein­ge­lei­tet wor­den, das den klei­nen bud­dhi­sti­schen Staat in

Kein Bild
Nachrichten

Bündnis Zukunft Österreich fordert Sondersitzung der Bischofskonferenz

(Wien) Das BZÖ hat am Don­ners­tag eine Son­der­sit­zung der Bischofs­kon­fe­renz gefor­dert. In einem Offe­nen Brief an Kar­di­nal Chri­stoph Schön­born übten BZÖ-Chef Westentha­ler und sein Gene­ral­se­kre­tär Grosz hef­ti­ge Kri­tik an Wiens Erz­bi­schofs, der sich für den „Bau von Moscheen in Öster­reich“ und der „Voll­ver­schleie­rung von Frau­en“ in einer Fern­seh­sen­dung des ORF am Palm­sonn­tag aus­ge­spro­chen hat­te. (JF)

Kein Bild
Nachrichten

Radikale Moslems verweigerten 2500 Katholiken auf Java die Feier der Osternacht

(Jakar­ta) Im west­li­chen Java ver­hin­der­te eine Akti­on radi­ka­ler Mos­lems die Fei­er der Oster­nacht. Wäh­rend im übri­gen Indo­ne­si­en die Oster­lit­ur­gie ohne beson­de­re Zwi­schen­fäl­le gefei­ert wer­den konn­te, war dies im Distrikt Parung auf Java für rund 2500 Katho­li­ken nicht mög­lich. Rund 200 radi­ka­le Mos­lems, die dem Forum jun­ger Mos­lems (Mus­lim Young­ster Joint Forum) ange­hö­ren, ver­hin­der­ten die Osterfeierlichkeiten.

Kein Bild
Nachrichten

Eine Gruppe von Exil-Kubanern drängt den Vatikan, seine Politik gegenüber Kuba zu ändern

Stein des Ansto­ßes ist die For­de­rung des Vati­kans, das inter­na­tio­na­le Embar­go gegen Kuba auf­zu­he­ben. Der „Kuba­ni­sche Frei­heits­rat“ (CLC) glaubt, es sei „nicht der Moment, um das Embar­go zu mil­dern, son­dern um die Frei­heit des gan­zen kuba­ni­schen Vol­kes zu for­dern“. Der Ver­band will dem Vati­kan 20.000 Post­kar­ten schicken, um ihn von sei­ner Hal­tung zu Kuba abzu­brin­gen.

Kein Bild
Nachrichten

Predigten Augustinus entdeckt

(Erfurt) Drei For­scher der Öster­rei­chi­schen Aka­de­mie der Wis­sen­schaf­ten Wien iden­ti­fi­zier­ten die Tex­te in einer mehr als 800 Jah­re alten Hand­schrift der Biblio­te­ca Amplo­nia­na, die in Erfurt auf­be­wahrt wird.

Kein Bild
Nachrichten

Päpstliche Enyklika “Spes salvi“ wird in Moskau auf Russisch vorgestellt

(Mos­kau) In die­sen Tagen wur­de die zwei­te Enzy­kli­ka von Papst Bene­dikt XVI. „Spes sal­vi“ auch in Ruß­land ver­öf­fent­licht. Die gedruck­te Aus­ga­be erschien im Ver­lag der Fran­zis­ka­ner in Zusam­men­ar­beit mit der apo­sto­li­schen Nun­tia­tur und der katho­li­schen Pres­se­agen­tur Agnuz. Heu­te abend wird Msgr. Pao­lo Pez­zi, katho­li­scher Erz­bi­schof von Mos­kau, die Enykli­ka im Kul­tur­zen­trum „Biblio­thek des Gei­stes“ von

Kein Bild
Nachrichten

Kirgisistan: Vandalen griffen am Karfreitag katholische Kirche an – Osterfest in Zentralasien

(Bisch­kek) Eine Grup­pe von Van­da­len über­fiel und beschä­dig­te am Kar­frei­tag die katho­li­sche Kir­che von Dzha­l­al-Abad, der dritt­größ­ten Stadt Kir­gi­si­ens. Der Pfar­rer, P. Kry­sz­tof Korol­chuk vom Jesui­ten­or­den berich­tet laut Asia­news von zahl­rei­chen Kir­chen­fen­stern, die unter einem Stein­ha­gel zu Bruch gingen.