Abtreibung Irland
Forum

In Irland hat die Kirche eine Niederlage erlitten

(Dublin) „In Irland geht die Kirche geschlagen“ aus der Volksabstimmung über den Verfassungszusatz zum Schutz des Lebens hervor, so Stefano Fontana, der Direktor des International Observatory Cardinal Van Thuan for the Social Doctrine of the Church (Kardinal Van Thuan Beobachtungsstelle für die Soziallehre der Kirche) und Chefredakteur der Kirchenzeitung des Erzbistums Triest, das vom mutigen

Werbung für den feministischen Protestmarsch "Women'March on Washington", zu dem unter anderem der Abtreibungskonzern Planned Parenthood am Tag nach der Angelobung von Donald Trump zum 45. Präsidenten der USA aufruft.
Hintergrund

Donald Trump ein „historischer Moment für die Lebensrechtsbewegung“ – Abtreiber Planned Parenthood mobilisiert zum feministischen Protestmarsch

(Washington) Die politische Linke besitzt „missionarischen“ Eifer und ist obendrein ein schlechter Verlierer. Beide Elemente machen sie nicht gerade sympathisch. Obwohl sie sich als Sachwalterin der Demokratie versteht, erweist sich ihr Demokratieverständnis schlagartig als defizitär, sobald aus den Urnen nicht das gewünschte Ergebnis hervorgeht. Man tut daher gut daran, im Hinterkopf zu behalten, daß ein