verheiratete Priester
Nachrichten

Bischof Scheuer: „Meine Hoffnung sind verheiratete Priester“

(Wien) Ein großformatiges Bild kündigt die Meldung an. Ein deutliches Signal: Es geht um etwas Wichtiges. Die Oberösterreichischen Nachrichten, die führende Regionalzeitung im selbigen österreichischen Bundesland, haben den Ortsbischof Manfred Scheuer groß auf die Titelseite gesetzt, wie dies nur der Fall ist, wenn das Land einen neuen Landeshauptmann oder einen neuen Bischof bekommt. Weder das

Bischof Luiz Demetrio Valentini: Wegen des Priestermangels die Laienzelebration einführen.
Nachrichten

Brasilianischer Bischof fordert wegen des Priestermangels die Laienzelebration

(Brasilia) Brasiliens Episkopat ist seit Jahrzehnten befreiungstheologisch durchtränkt. Die Folgen sind dramatisch. Die Qualität der katholischen Verkündigung ist schwach und sozialpolitisch dominiert. Daher findet eine massive Abwanderung von Katholiken in evangelikale Gemeinschaften statt, die aus den USA ins Land gekommen sind. Der emeritierte Bischof Luiz Demetrio Valentini von Jales beklagte in einer Predigt im Marienwallfahrtsort

Amazonas-Bischöfe stellten Dokument mit Vorschlägen an Papst Franziskus fertig
Hintergrund

Die „Amazonas-Kirche“ als Neuauflage des gescheiterten „Chiapas-Experimentes“

(Rom) Am 21. Dezember veröffentlichte Tierras de America einen Artikel über die von Kardinal Claudio Hummes und dem emeritierten Bischof Erwin Kräutler geförderte „Kirche mit Amazonas-Wurzeln“. Das Nachrichtenportal steht dem Projekt sehr wohlwollend gegenüber und berichtete für deinen Katalog von Vorschlägen, den die Amazonas-Bischöfe demnächst dem Vatikan übermitteln werden.

Bischof Ruiz Garcia (rechts mit Schiebermütze) bei den Zapatisten-Guerilleros.
Nachrichten

Von der „autonomen Kirche“ zum „Amazonas-Priester“? Papst Franziskus und der verheiratete Klerus

(Rom) Vom 12. bis 20. Februar wird Papst Franziskus Mexiko besuchen. Während zahlreiche Medien als Schwerpunkt seiner Pastoralreise das Migrationsthema nannten, verwies der Vatikanist Sandro Magister auf den Besuch in der südmexikanischen Diözese San Cristobal de Las Casas. Dort versuchte der von 1959-2000 amtierende Diözesanbischof Samuel Ruiz Garcia schleichend den Priesterzölibat abzuschaffen. Statt zölibatärer Priester