Vinzenz Ferrer
Liturgie & Tradition

Einsegnung der neuen Klosterkirche der Bruderschaft St. Vinzenz Ferrer

(Paris) Am 29. September, dem Hochfest des Erzengels Michael, erfolgte durch Kurienerzbischof Guido Pozzo die Einsegnung der Klosterkirche der altrituellen Dominikanergemeinschaft Fraternité Saint-Vincent Ferrier (FSVF, Bruderschaft des hl. Vinzenz Ferrer). Anschließend wurde in der neuen Kirche erstmals die Heilige Messe zelebriert.

Papst Franziskus Papsttum Petrus
Forum

Der römische Primat vom Nachfolger des Petrus entstellt

Von Roberto de Mattei* Die beeindruckende Schnelligkeit, mit der sich die Dinge in der Kirche ereignen, läßt daran denken, daß das nicht nur einer Dynamik der Beschleunigung der Geschichte geschuldet ist, sondern auf eine bewußte Entscheidung der Agenten des Chaos zurückgeht, um die Verwirrung und Lähmung der Kräfte zu verstärken, die der vorrückenden Flut zu

Abbé Claude Barthe Res novae
Liturgie & Tradition

Wer und was kommt nach Bergoglio?

(Rom) Ein neuer Informationsdienst, der Newsletter Res Novae – Römische Perspektiven will monatlich über die aktuelle Entwicklung in der katholischen Kirche und an der Römischen Kurie analysieren. Herausgeber ist Abbé Claude Barthe,der als „brillanter Theologe“ in traditionsverbundenen Kreisen, aber auch in Rom Aufmerksamkeit findet.

Nicäa
Hintergrund

Die verborgene Basilika im See

(Ankara) 2014 wurde im türkischen Iznik eine Basilika entdeckt, bei der es sich zugleich um Überreste des einstigen Sommerpalastes des Kaisers handeln könnte, in dem 325 nach Christus das berühmte Erste Konzil von Nicäa tagte.

Diktatorpapst
Buchbesprechungen

Wie krank muss die katholische Kirche noch werden?

Ende November 2017 erschien das brisanteste Buch dieses Pontifikats, in italienischer Erstausgabe, unter einem Pseudonym und wie eine Samisdat-Veröffentlichung. Wenige Tage später folgte auf demselben Wege eine englische Ausgabe. Seit März 2018 wird das Buch, eine offene und schonungslose Kritik am Pontifikat von Papst Franziskus, regulär in Verlagen herausgegeben. Zugleich wurde die Identität des Autors,