Kein Bild
Nachrichten

Weitere „alte Messe“ in der Peterskirche in Rom – Generalversammlung der Internationalen Föderation von Una Voce

Msgr. Pablo Coli­no Bild: Asso­cia­zio­ne Inter­na­zio­na­le Amici del­la Musi­ca Sacra (Rom) Am Sams­tag, den 14.November, wird in der Peters­ba­si­li­ka in Rom, in der Cap­pel­la di San Giu­sep­pe im lin­ken Quer­schiff ein fei­er­li­ches Hoch­amt in der außer­or­dent­li­chen Form des römi­schen Ritus gefei­ert. Anlaß ist die 18. Gene­ral­ver­samm­lung der Foe­de­ra­tio Inter­na­tio­na­lis Una Voce, des inter­na­tio­na­len Dach­ver­ban­des der Una

Kein Bild
Nachrichten

Treffen zwischen Vatikan und Piusbruderschaft — einige Details

(Paris) Im Rah­men einer Rund­funk­sen­dung, die am Mon­tag von Radio Cour­toi­sie in Paris aus­ge­strahlt wur­de, wur­den eini­ge Details des ersten Tref­fens zwi­schen den Ver­tre­tern der Glau­bens­kon­gre­ga­ti­on und der Pius­bru­der­schaft bekannt. An der Sen­dung nah­men P. Gre­go­i­re Celier für die Prie­ster­bru­der­schaft St. Pius X., Guil­laume du Tanouarn des Insti­tuts Guter Hir­te und Clau­de Bar­t­he teil. Mode­riert

Kein Bild
Nachrichten

Erzbistümer Berlin und Szczecin/Kamien erinnern an die Hinrichtung von drei Priestern

(Ber­lin) Mit einem Got­tes­dienst in der Stet­ti­ner Basi­li­ka St. Johan­nes der Täu­fer am Frei­tag, 13. Novem­ber 2009, 18:00 Uhr, erin­nert Erz­bi­schof Georg Kar­di­nal Ster­zinsky gemein­sam mit dem Erz­bi­schof von Szczecin/Kamien, Andrzej DziÄ™ga, sowie zahl­rei­chen Ver­tre­tern aus den bei­den Diö­ze­sen an den soge­nann­ten „Fall Stettin“.

Kein Bild
Nachrichten

Radio Maria überträgt erstmals Heilige Messe im außerordentlichen Ritus

(Erba) Radio Maria, der größ­te katho­li­sche Rund­funk­sen­der Ita­li­ens, über­trägt am Ersten Advent­sonn­tag, erst­mals die Hei­li­ge Mes­se in der außer­or­dent­li­chen Form des römi­schen Ritus. Die Über­tra­gung erfolgt am 29. Novem­ber 2009 ab um 10.30 Uhr aus der Kir­che Sant’Antonio di Aci­rea­le bei Cata­nia auf Sizi­li­en. Radio Maria Ita­li­en, 1987 aus einem Pfarr­sen­der am nord­ita­lie­ni­schen Comer­see ent­stan­den,

Kein Bild
Nachrichten

Abfall vom Islam — Morgen um vier Uhr morgens ist die Hinrichtung

(Frank­furt) Nach Anga­ben der Inter­na­tio­na­len Gesell­schaft für Men­schen­rech­te (IGFM) ste­hen im Iran eine Rei­he von neu­en Hin­rich­tun­gen von kur­di­schen Gefan­ge­nen bevor. Mor­gen, am Mitt­woch den 11. Novem­ber um vier Uhr mor­gens, soll der 28jährige Ehsan Fatt­ahi­an durch den Strang hin­ge­rich­tet wer­den – unter ande­rem wegen Abfall vom Islam. Der Anwalt des 28jährigen Ehsan Fatt­ahi­an ist am

Kein Bild
Nachrichten

Rückkehr der Anglikaner in die Katholische Kirche beginnt am Fest Kathedra Petri 2010

(Lon­don) Noch bevor die bereits von Papst Bene­dikt XVI. erlas­se­ne Apo­sto­li­sche Kon­sti­tu­ti­on für die Angli­ka­ner, die sich mit Rom wie­der­ver­ei­nen wol­len, ver­öf­fent­licht wur­de, setzt die Rück­kehr­be­we­gung gan­zer angli­ka­ni­scher Distrik­te ein. Die Ver­samm­lung der Tra­di­tio­nal Angli­can Church, des bri­ti­schen Zwei­ges der Tra­di­tio­nal Angli­can Com­mu­ni­on (TAC), beschloß ein­stim­mig, dem groß­zü­gi­gen Ange­bot des Pap­stes zu fol­gen und in die

Kein Bild
Nachrichten

Marienstatue gewaltsam von Polizei entfernt

Bild: Asia­news (Hanoi) Ein Son­der­ein­satz­kom­man­do der viet­na­me­si­schen Sicher­heits­kräf­te hat mit einem Bag­ger eine Mari­en­sta­tue von einem katho­li­schen Fried­hof ent­fernt. Das ist die jüng­ste Epi­so­de im anti­kirch­li­chen Kampf der kom­mu­ni­sti­schen Behör­den im zen­tral­viet­na­me­si­schen Vinh, wie Asia­news berich­tet. Am 5. Novem­ber wur­de der Pfar­rer von Bau Sen, P. Peter Nguy­en Van Huu, von der Poli­zei fest­ge­nom­men, als

Kein Bild
Hintergrund

Spanisches Berufungsphänomen – Klausurorden zieht junge Frauen zu Dutzenden an

(Madrid) Eine 43 Jah­re alte Ordens­frau führ­te ein kon­tem­pla­ti­ves Kla­ris­sen­klo­ster in Spa­ni­en zu außer­ge­wöhn­li­cher Blü­te. Heu­te tre­ten jun­ge, gut aus­ge­bil­de­te und meist zuvor berufs­tä­ti­ge Frau­en zu Dut­zen­den ein. Als Schwe­ster Vero­ni­ca in das 1604 gegrün­de­te Auf­er­ste­hungs­klo­ster der Kla­ris­sen in Ler­ma (Spa­ni­en) ein­trat, waren die Beru­fun­gen auf ein Mini­mum geschrumpft und der Fort­be­stand schien gefähr­det. 1984, im

Kein Bild
Nachrichten

Una Voce beklagt Verfolgungen der Anhänger der alten Messe

(Köln) Gläu­bi­ge, die die Hei­li­ge Mes­se nach dem soge­nann­ten außer­or­dent­li­chen Form besu­chen möch­ten, haben auch zwei Jah­re nach dem Motu Pro­prio: Summorum Pon­ti­fi­cum gro­ße Schwie­rig­kei­ten. Una Voce berich­tet auch von Bedro­hun­gen von Bischö­fen und Prie­stern, wenn Geist­li­che die Hei­li­gen Mes­se nach dem der soge­nann­ten außer­or­dent­li­chen Form zele­brie­ren wollen. 

Kein Bild
Nachrichten

Italiens Protestanten begrüßen Kruzifix-Verbot

(Rom) Dome­ni­co Masel­li, Prä­si­dent der Ver­ei­ni­gung Evan­ge­li­scher Chri­sten Ita­li­ens (FCEI), begrüß­te das Kru­­zi­­fix-Ver­­­bot in ita­lie­ni­schen Schul­zim­mern aus­drück­lich, da es der Reli­gi­ons­frei­heit die­ne. Wer dar­in die Negie­rung der christ­li­chen Wur­zeln Euro­pas sehe, ver­ken­ne das gro­ße Ver­dienst des Chri­sten­tums, allen Men­schen die Türen zur Frei­heit geöff­net zu haben, beton­te Masel­li. Die Mode­ra­to­rin der Wal­dens­er­kir­che, Maria Bona­fe­de, erklär­te