Interkommunion
Forum

Problem Interkommunion bleibt

Wer glaubt, das Nein von Glaubenspräfekt Luis Ladaria Ferrer SJ zur Kommunion für protestantische Ehepartner, habe den Zug Richtung Interkommunion zum Stehen gebracht, der irrt. Im Gegenteil, er könnte sein blaues Wunder erleben. Anmerkungen von Giuseppe Nardi

Interkommunion
Papst Franziskus

Interkommunion: Niederlage für Kardinal Marx

(Rom) Heute vormittag empfing Papst Franziskus eine Delegation der Evangelisch-Lutherischen Kirche aus Deutschland. Bei dieser Gelegenheit warnte das katholische Kirchenoberhaupt vor dem Drang, „vorwärts zu stürmen“. „Einige Themen, ich denke an die Kirche, an die Eucharistie und an das kirchliche Amt, verdienen“ reifliche Überlegungen und eine breite Basis, so Franziskus.

Interkommunion
Nachrichten

Kardinal Kasper fordert Interkommunion

(Rom) Hinter der Agenda von Papst Franziskus stehen die progressiven Bischöfe des deutschen Sprachraumes. Scharnier, Stichwortgeber und Schrittmacher ist Kardinal Walter Kasper, der maßgebliche Architekt des derzeitigen Pontifikats. In einem Interview fordert er die Interkommunion, ruft aber dazu auf, sie nicht Interkommunion zu nennen.

Kirchenjournalismus
Forum

Tendenziöser Kirchenjournalismus

Was kürzlich an aggressiven Kommentaren und Berichten gegen konservative Bischöfe zu lesen war, lässt Erinnerungen an das päpstliche Wort von der „sprungbreiter Feindseligkeit“ aufkommen. So hatte  Papst Benedikt XVI. im Jahre 2009 die medialen Reaktionen auf seine Erklärungen beklagt. Ein Gastbeitrag von Hubert Hecker.

Interkommunion
Hintergrund

Mehrheit und Minderheit der DBK vor Papst Franziskus

(Rom ) Nachdem die Dubia (Zweifel) der vier unterzeichneten und weiterer unterstützender Kardinäle zum umstrittenen nachsynodalen Schreiben Amoris laetitia zur Kommunion für wiederverheiratete Geschiedene noch unbeantwortet sind, wurden Papst Franziskus von Kardinal Woelki und weiteren sechs deutschen Bischöfen bereits neue Dubia zur Kommunion für Protestanten vorgelegt. Heute findet im Vatikan die Konfrontation beider Seiten zur

Interkommunion
Nachrichten

Deutschland hat (noch) sieben katholische Bischöfe

(Rom) Die Anrufung Roms durch sieben deutsche Bischöfe zeigt zunächst zwei Dinge: der Dachstuhl in Deutschlands Kirche brennt lichterloh, die Deutsche Bischofskonferenz (DBK) denkt nicht so einheitlich, wie es gerne vermittelt wird. Und sie zeigt noch etwas: Es gibt in der Bundesrepublik Deutschland noch sieben katholische Bischöfe.