Amazonassyonde
Hintergrund

Geistgewirkte Trennung von Zölibat und Priestertum?

(Rom) Am 1. Juni empfing Papst Franziskus in der Sala Clementina des Apostolischen Palastes die Nationaldirektoren der Päpstlichen Missionswerke und redetet ihnen ins Gewissen: über den Heiligen Geist und die Amazonassynode.

Argentinien
Nachrichten

Die Karriere des päpstlichen Ghostwriters

(Buenos Aires) Papst Franziskus nahm am vergangenen Samstag wichtige Personalentscheidungen für Argentinien vor. Sie betreffen den nach Buenos Aires zweitwichtigste Erzbistumssitz des Landes und fielen wie erwartet aus.

Freimaurerei
Hintergrund

Großorient von Frankreich machte Hollande den Prozeß

(Paris) In der französischen Hauptstadt fand vor wenigen Tagen am Hauptsitz des Großorient von Frankreich ein „beispielloser Prozeß“ statt, so Corrispondenza Romana. Wem haben die französischen Freimaurer den Prozeß gemacht?

Islamisierung
Nachrichten

Mann entreißt Bischof das Mikrophon und brüllt „Allahu Akbar“

(Paris) Während der feierlichen Messe, die zu Pfingsten von Bischof Jean-Paul James in der Peter- und-Paul-Kathedrale seines Bistums Nantes zelebriert wurde, kam es zu einer islamischen Provokation, wie Riposte Catholique berichtete. Der Vorfall selbst und die Reaktionen darauf seien Ausdruck der Islamisierung Frankreichs.

Exorzismus
Hintergrund

Dämonologie kehrt in den Lehrplan zurück

(Rom) Seit Jahren findet am Päpstlichen Athenaeum Regina Apostolorum in Rom ein Lehrgang über Exorzismus und Befreiungsgebet statt. Bisher hatte die römische Hochschule der Legionäre Christi damit eine Sonderstellung. Nun bietet auch die Theologische Fakultät von Neapel eine ähnliche Ausbildung an.

Papst Franziskus
Nachrichten

Mystisches Volk „eine Gefahr für die Demokratie“?

(Rom) Zu den Kritikern von Papst Franziskus von ganz unerwarteter Seite gehört Loris Zanatta, Professor für Lateinamerikanische Geschichte an der Universität Bologna. Zanatta wirft Papst Franziskus vor, ein „typischer Vertreter des lateinamerikanischen Populismus“ zu sein. Diese Kritik erneuert er in einem ausführlichen Kommentar in der argentinischen Tageszeitung La Nacion vom 30. Juni. Das „mystische Verständnis

Fall Barros: Botschaft an das Volk Gottes
Hintergrund

Rücktrittsdrohung der Bischöfe führt zu neuer Scicluna-Mission

(Santiago de Chile) Papst Franziskus veröffentlichte gestern eine Botschaft an das pilgernde Volk Gottes in Chile. Der päpstliche Sondergesandte, Erzbischof Charles Scicluna, wird sich ein weiteres Mal nach Chile begeben. Seine Mission im Fall Barros ist überraschend doch noch nicht abgeschlossen.

Medjugorje Papst Franziskus Hoser
Nachrichten

Erzbischof Hoser kehrt nach Medjugorje zurück

(Rom) Erneut scheint eine Entscheidung zum Phänomen Medjugorje in die Ferne, eine kanonisch-administartive Entscheidung aber näher zu rücken. Papst Franziskus ernannte gestern den polnischen Erzbischof Henryk Hoser zum Apostolischen Sondervisitator für die Pfarrei Medjugorje.