Kardinal Stefan Wyszynski zum Diener Gottes erhoben.
Nachrichten

Kardinal Wyszynski ein Diener Gottes

(Warschau) Die Seligsprechung von Kardinal Wyszynski (1901 – 1981) rückt näher. Gestern erfolgte die Zuerkennung des heroischen Tugendgrades durch Papst Franziskus.

Christenverfolgung

Der Name Jesu war ihr letztes Wort

(Kairo) Das ägyptische Außenministerium gab bekannt, daß durch DNS-Analysen auch die letzten der 21 koptischen Christen identifiziert werden konnten, die 2015 von Terroristen des Islamischen Staates (IS) in Libyen ermordet wurden.

Christenverfolgung

Franziskus wird am 8. September persönlich in Kolumbien zwei Märtyrer seligsprechen

(Rom) Am kommenden 8. September wird Papst Franziskus persönlich in Kolumbien zwei Märtyrer seligsprechen. Am 21. Juli bestätigte Kurienerzbischof Angelo Becciu, Substitut des Kardinalstaatssekretärs, die Gerüchte der vergangenen Wochen. Beide neuen Seligen wurden Opfer von Kirchenfeinden.

Strebt Papst Franziskus ein neues Pantheon der Märtyrer an, wie es die Anglikaner über dem Hauptportal von Westminster Abbey vor kurzem schon verwirklicht haben?
Christenverfolgung

Das neue Pantheon der Märtyrer von Papst Franziskus

Von Roberto de Mattei* Unter den zahlreichen „Arbeitsgruppen“, die Papst Franziskus gebildet hat, findet sich auch eine Gemischte Expertenkommission katholischer Kroaten und orthodoxer Serben für eine gemeinsame Lesart der Gestalt von Kardinal Alojzije Stepinac, Erzbischof von Zagreb, die am 12./13. Juli 2017 im Domus Sancta Martha im Vatikan unter der Leitung von Pater Bernard Ardura,

Pedro Maria Ramirez, Pfarrer und Märtyrer
Christenverfolgung

Papst erkennt zwei kolumbianische Märtyrer an – Opfer von Revolution und extremer Linken

(Rom) Angelo Kardinal Amato, der Präfekt der römischen Kongregation für die Heilig- und Seligsprechungsprozesse wurde heute vormittag von Papst Franziskus in Audienz empfangen. Bei dieser Gelegenheit unterzeichnete das Kirchenoberhaupt die Dekrete für Seligsprechungen. Unter diesen befindet sich Bischof Jesus Emilio Jaramillo Monsalve. Franziskus erkannte das Martyrium des Bischofs an, der 1989 in odium fidei in

Steinigung des Protomärtyrers Stephanus
Forum

Die Neue Kirche hat uns die Heiligen genommen

Fast 2000 Jahre wurden Menschen, die Christus in hervorragender Weise nachfolgten, als Bekenner oder Märtyrer verehrt: als Heilige. Sie wurden verehrt und ihre Leben in der Nachfolge als Vorbild dargestellt –  in bildlichen Darstellungen und Beschreibungen (Hagiographien). Erschreckend:   Einen Tag nach der Geburt des Retters gedenkt die Kirche der Ermordung des Stephanus – eines Nachfolgers