Wer hat Angst vor Pelagius
Forum

Wer hat Angst vor Pelagius?

Von Endre A. Bárdossy* Mit bescheidenen Kräften versucht der vorliegende Aufsatz keinen Heurigen, sondern einen in „Eichenfässern“ gelagerten, klaren, alten, „voraugustinischen“ Wein einzuschenken. Die Literaturangaben mögen den geneigten Leser aus dem Dickicht weiterführen. Unter den Kronzeugen garantiert erfreulicherweise auch Joseph RATZINGERS Name für Qualität. Des weiteren ist hervorzuheben, daß die umwerfende Endentscheidungshypothese von BOROS, der

"Les Provinciales" (Provinzlerbriefe) von Blaise Pascal (1656/1657) gegen die Kasuistik der Jesuiten.
Hintergrund

Papst Franziskus und die Seligsprechung von Blaise Pascal

(Rom) Blaise Pascal war ein frommer Katholik, aber auch ein begnadeter Polemiker. Seine Beherrschung der Sprache erlaubte es ihm durch Ironie und Spott, vor allem aber dialektische Wendungen, sein Publikum zu begeistern und seine Gegner alt aussehen zu lassen. Seine Gegner waren die Jesuiten seiner Zeit, denen er Kasuistik vorwarf, durch den sie moralischen Laxismus