Forum

Unsterbliche Evita! Heilige Evita?

(Rom) CGT heißt die größte Gewerkschaft Argentiniens. Für den kommenden 27. Mai hat sie einen landesweiten Generalstreik gegen die Regierung ausgerufen und fordert, anläßlich ihres 100. Geburtstages, die Heiligsprechung von Eva „Evita“ Peron.

Forum

Die „proletarische Enteignung“ durch Kardinal Krajewski

Von Roberto de Mattei* Am 12. Mai hat Kardinal Konrad Krajewski, der Almosenier von Papst Franziskus, in einem illegal besetzten Gebäude in der Via Santa Croce in Gerusalemme im Zentrum von Rom die Stromversorgung wieder aktiviert. Dazu mußte er die vom kommunalen Energieversorger ACEA angebrachten Siegel aufbrechen, der am 6. Mai wegen der seit fünf

Liturgie & Tradition

Nach dem Brand von Notre Dame: Neuordnung der Meßorte in Paris

(Paris) Der verheerende Brand der Kathedrale Notre-Dame de Paris, dessen Ursache nach wie vor ungeklärt ist, führt zu Veränderungen in der vorläufigen Nutzung mehrerer Kirchen von Paris. Betroffen davon ist auch die Kirche Saint Germain l’Auxerrois, in der bisher vom Erzbistum aus an Sonntagen die Heilige Messe in der überlieferten Form des Römischen Ritus zelebriert

Generalaudienz/ Katechese

„Es gibt das Geheimnis des Bösen in der Geschichte“

Liebe Brüder und Schwestern, heute befassen wir uns mit der letzten Bitte des Vaterunsers: „Erlöse uns von dem Bösen“. Die zweifache Bitte, dass Gott uns nicht der Versuchung überlassen und uns von dem Bösen retten soll, zeigt ein Wesensmerkmal des christlichen Betens: Jesus lehrt, die Anrufung des Vaters über alles zu stellen, auch und gerade

Hintergrund

Wiedervereinigung von Orthodoxen und Unierten in der Ukraine?

(Kiew) In der Ukraine kommt die Orthodoxie nicht zur Ruhe. Zugleich kommt es zu neuer Bewegung in dem Land, das eine Übergangszone zwischen lateinischer und griechischer Kirche bildet. Der Metropolit der neuen Ukrainisch-Orthodoxen Kirche und der mit Rom unierte Großerzbischof der Ukrainischen Griechisch-Katholischen Kirche sollen über die Möglichkeit einer Vereinigung gesprochen haben. Unter welchen Vorzeichen?

Hintergrund

„Die Zeit der Barmherzigkeit ist vorüber“

Das Spannungsfeld zwischen Barmherzigkeit und Gerechtigkeit steht wegen der Betonung der Barmherzigkeit durch Papst Franziskus im aktuellen Fokus der Kirche. Zu diesem Spannungsfeld nahm auch der heilige Pater Pio von Pietrelcina (1887–1968) in einem Brief Stellung:

Genderideologie

„Alarmierender Abgrund“ – Homosexualität in Priesterseminaren

(Brasilia) Eine unter brasilianischen Seminaristen durchgeführte Erhebung zur Homosexualität findet internationale Beachtung. Dafür gibt es mehrere Gründe: die seit dem Amtsantritt von Papst Franziskus feststellbaren Versuche, die kirchliche Haltung der Kirche zur Homosexualität zu ändern, die nun erfolgte Übersetzung und Veröffentlichung der Erhebung in Italien sowie die erhöhte Aufmerksamkeit des Vatikanisten Sandro Magister für das