Wie sich ein Bischof für die Zelebration ankleidet

Die heilige Liturgie












Das Ankleiden für jede Zelebration ist feierlich und erfolgt rituell.
Das Ankleiden für jede Zelebration ist feierlich und erfolgt rituell.

Ein Video von vier Minuten zeigt das Ankleiden des Zelebranten für ein Pontifikalamt.

Es erfolgt nicht nur in feierlicher Form, sondern wie für jede Heilige Messe im überlieferten Ritus in ritueller Form. Zum Ritus gehören die Art des Ankleidens, aber auch Gebete, die jeweils dazu gesprochen werden.

Das Video wurde in Spanien hergestellt. Das Bildmaterial stammt vor allem aus den USA. Die einzelnen Gesten werden in einem leichtverständlichen Spanisch beschrieben. Wer dieser Sprache auch nicht mächtig sein sollte, gewinnt durch die suggestiven Bilder dennoch einen Eindruck von der Bedeutung der Gesten.

Im Text zum Video heißt es:

„Sowohl im Osten als auch im Westen ist die Art und Weise, wie ein Bischof, der von den Diakonen unterstützt wird, zur Feier der Messe angekleidet wird, sehr feierlich. Hier sehen Sie, wie ein Bischof angekleidet wird, um in der außerordentlichen Form des Römischen Ritus zu zelebrieren.“

Text: Giuseppe Nardi
Bild: Youtube (Screenshot)

Sie lesen gern Katholisches.info? Zeigen Sie Ihre Wertschätzung!





Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*