Am 7. Dezember wurde Fontanelle bei Montichiari als Diözesanes Marienheiligtum errichtet.
Nachrichten

Montichiari als Diözesanes Marienheiligtum errichtet

(Rom) Tausende von Gläubigen waren am 7. Dezember gekommen, um in Montichiari im Bistum Brescia den Feierlichkeiten zur Errichtung des Diözesanen Heiligtums der Rosa Mistica und Mutter der Kirche beizuwohnen. Montichiari gehört neben Medjugorje weltweit zu den bekanntesten und ältesten unter den jüngeren Orten, an denen Marienerscheinungen stattgefunden haben sollen. Die geänderte Haltung der Ortskirche

Eucharistisches Wunder in einer Provinzstadt Paraguays?
Nachrichten

Eucharistisches Wunder in Paraguay?

(Asuncion) Das Thema in Paraguay ist derzeit ein mögliches eucharistisches Wunder. Die Aussagen gehen auseinander. Laut einigen soll sich eine konsekrierte Hostie in Blütenblätter einer roten Rose verwandelt und einen süßen Duft abgesondert haben. Laut anderen verwandelte sie sich in Fleisch und Blut.