Kein Bild
Nachrichten

Irak ist bald Christenfrei

(Köln) In fünf Jahren gibt es im Irak keine Christen mehr. Das prognostiziert Markus Rode von der Hilfsorganisation Open Doors. Christen stünden derzeit voll im Visier muslimischer Extremisten und würden konsequent aus dem Land vertrieben. Zum Alltag der Christen im Irak sagte Rode dem domradio in Köln, Familien würden mit Morddrohungs-Videos terrorisiert. Es würden Erpressungsgelder