Kirchenräume ausgeräumt – Kirchenträume ausgeträumt
Forum

„St.Maria als…“ – ausge(t)räumter Kirchen(t)raum?!

von einer Katho­li­kin Kirchen(t)räume ausge(t)räumt?! Der Titel der Rei­chen­au­er Künst­ler­ta­ge  (Kunst­ver­ein der Diö­ze­se Rot­ten­burg-Stut­t­gart und Gemein­schaft christ­li­cher Künst­ler in der Erz­diö­ze­se Frei­burg) im Okto­ber im Klo­ster Hei­li­gen­kreuz­tal kann selbst­ent­lar­ven­der nicht sein.

Stuttgarter Labor: „St. Maria als...“
Forum

Die Profanierung des Sakralen – Stuttgarter Kirchen im „Laborversuch“

Von einer Katho­li­kin. „Zar­te Pflan­ze – Kir­che im Labor­ver­such“. Unter die­sem Titel erfährt man in der Aus­ga­be 28/2019 (14.Juli) der Wochen­zei­tung Katho­li­sches Sonn­tags­blatt der Diö­ze­se Rot­ten­burg-Stut­t­gart, wie in einer säku­la­ri­sier­ten Gesell­schaft Kir­che in der Groß­stadt „funk­tio­niert“ und man Sinn­su­cher anspre­chen kann. Die Rhe­to­rik ist bekannt: Die„ver­än­der­te Lebens­welt der Men­schen von heu­te“ erfor­de­re „alter­na­ti­ve Got­tes­dienst­for­men, krea­ti­ve

Bistum Rottenburg-Stuttgart: Probleme mit dem Eucharistieverständnis
Forum

Bischof Fürst: Nein zur Ravensburger Erklärung – Ja zur Eucharistie für protestantische Ehepartner

Von einer Katho­li­kin Am ver­gan­ge­nen Mon­tag leg­te Geb­hard Fürst, Bischof der Diö­ze­se Rot­ten­burg-Stut­t­gart, in Ravens­burg vor über 400 Zuhö­rern dar, war­um die im Okto­ber 2017 von Katho­li­ken und Pro­te­stan­ten unter­zeich­ne­te sog. „Ravens­bur­ger Erklä­rung“ zur wech­sel­sei­ti­gen Ein­la­dung zu Kom­mu­ni­on und Abend­mahl der­zeit noch nicht mög­lich ist.

Abendmahl für alle - Kommunion für alle. Ein Wort zur Ravensburger Erklärung und ihrem Rückruf.
Forum

Widerruf der „Ravensburger Erklärung“ zur Interkommunion

Von einer Katho­li­kin Am 8. Okto­ber 2017 hat­ten die katho­li­schen und evan­ge­li­schen Kir­chen in Ravens­burg sowie der Ober­bür­ger­mei­ster die viel beach­te­te „Ravens­bur­ger Erklä­rung“ unter­zeich­net, nach der bei­de Kon­fes­sio­nen unter dem Mot­to Vom Tren­nen zum Tei­len – Abend­mahl für alle zu gemein­sa­mer Kom­mu­ni­on und Abend­mahl ein­lu­den und zur öffent­li­chen Unter­zeich­nung auf­rie­fen.

Ausverkauf des Allerheiligsten durch Bischof Fürst in Rottenburg-Stuttgart.
Hintergrund

Pastorale Mitarbeiter sollen Protestanten für Kommunionempfang „werben“

Von einer Katho­li­kin Der Bischof der Diö­ze­se Rot­ten­burg-Stut­t­gart, Geb­hard Fürst, hat kürz­lich an alle Mit­ar­bei­te­rin­nen und Mit­ar­bei­ter in den pasto­ra­len Beru­fen einen Brief geschickt nebst einem Fly­er für den Schrif­ten­stand der Kir­chen. Es geht um den Kom­mu­nion­emp­fang in kon­fes­si­ons­ver­bin­den­den Ehen.