Zum Fest Taufe Jesu, das traditionell als einzige Zelebration im Kirchenjahr vom Papst in der Sixtinischen Kapelle zelebriert wird, kehrten gestern der Volksaltar und die Zelebration in Richtung Volk zurück.
Nachrichten

Der Volksaltar ist zurück

(Rom) Zum Fest Tau­fe des Herrn im Novus Ordo Mis­sae, das die Päp­ste tra­di­tio­nell in der Six­ti­ni­schen Kapel­le zele­brie­ren, kehr­te 2022 der mobi­le Volks­al­tar zurück.

Don Diego Ravelli, der neue Zeremonienmeister des Papstes, mit Franziskus.
Liturgie & Tradition

Der Weg vom alten zum neuen Zeremonienmeister führt über Sant’Anselmo

(Rom) Am kom­men­den Sonn­tag wird Papst Fran­zis­kus sei­nen bis­he­ri­gen Zere­mo­ni­en­mei­ster Gui­do Mari­ni zum Bischof wei­hen. Am 29. August war Mari­ni von Fran­zis­kus zum Bischof von Tor­to­na in Ligu­ri­en ernannt wor­den. Der „modern­ste“ unter den bis­he­ri­gen Zere­mo­nia­ren wird sein Nachfolger.