Tödliches New York: Die bezeichnende Kombination von Abtreibung und World Trade Center durch das linke Establishment.
Hintergrund

Kritik am New Yorker Abtreibungsgesetz aus Cuomos eigener Partei

(New York) Andrew Cuomo, seit 2011 Gouverneur des Staates New York für die Demokratische Partei, ist Katholik, steht allerdings in der Lebensrechtsfrage meilenweit von den Positionen der katholischen Kirche entfernt. Sein neues Abtreibungsgesetz erlaubt die Tötung ungeborener Kinder bis zur Geburt. Und sollten die Kinder ihre Abtreibung überleben, ist sogar die nachgeburtliche Tötung im Gespräch.