„Jeden Monat wird ein Kloster aufgelassen“

Vergangene Woche wurde das Franziskanerkloster von Guadalajara aufgelassen. Im Bild die drei letzten Brüder.
Vergangene Woche wurde das Franziskanerkloster von Guadalajara aufgelassen. Im Bild die drei letzten Brüder.

„Jeden Monat wird in Spa­ni­en aus Man­gel an Beru­fun­gen ein Klo­ster aufgelassen.“

Die spa­ni­sche Tages­zei­tung ABC vom 7. Okto­ber 2017 über die Beru­fungs­kri­se katho­li­scher Ordens­ge­mein­schaf­ten. Zwi­schen 2007 und 2016 wur­den in Spa­ni­en 88 Klö­ster geschlos­sen. Die Ordens­kri­se ist in Wirk­lich­keit noch dra­ma­ti­scher, da in der ABC-Auf­stel­lung die Gesell­schaf­ten des apo­sto­li­schen Lebens nicht berück­sich­tigt sind.

Text: Giu­sep­pe Nardi
Bild: ABC.es (Screen­shot)

Print Friendly, PDF & Email