Kein Bild
Hintergrund

Morgendliche Kurzpredigten des Papstes: Eigene Internetseite des Osservatore Romano – "Es ist gut beide Seiten zu hören"

(Vatikan) Der Vatikan wird die lediglich in Zusammenfassungen bekanntgemachten morgendlichen Kurzpredigten von Papst Franziskus sammeln und künftig auf einer eigenen Internetseite veröffentlichen, die vom Osservatore Romano betreut wird. Unabhängig davon wird auch Radio Vatikan täglich eine eigene Zusammenfassung veröffentlichen (wir haben berichtet). Die Zweigleisigkeit der Zusammenfassung bedeutet, daß es sich auch künftig empfiehlt, beide Zusammenfassungen

Kein Bild
Hintergrund

Jesuit wacht über Glaubenslehre in den USA – Die Kirche und ihre Herausforderungen in den USA

(Washington) Die Bischöfe der Vereinigten Staaten von Amerika haben einen Theologen aus dem Jesuitenorden zum Wächter über die Orthodoxie berufen. Die amerikanische Bischofskonferenz ernannte Pater Peter Ryan SJ zum Leiter ihres Sekretariats für die Glaubenslehre. Pater Ryan gehört der Jesuitenprovinz von Maryland an. Ab August wird er für den amerikanischen Episkopat über die Bewahrung der

Kein Bild
Nachrichten

In eigener Sache: Einnahmen und Ausgaben Mai 2013

Wir danken allen Spendern und Förderern, die mit ihrer Unterstützung den Bestand dieser Seite ermöglichen. Nachstehend veröffentlichen wir mit maximaler Transparenz die Verwendung der eingegangenen Mittel und bitten Sie gleichzeitig, uns weiterhin mit derselben Großzügigkeit zu unterstützen, um einer dem katholischen Lehramt und der Tradition verbundenen, unabhängigen Stimme im deutschen Sprachraum Gehör zu verschaffen, die

Kein Bild
Hintergrund

Wird katholische Kirche an Freimaurerloge verkauft? – Vierzon: Statt Moslems die Logenbrüder?

(Paris) Die katholische Kirche Saint Eloi in Vierzon wurde verkauft, wie der zuständige Pfarrer Alain Krauth bestätigte. An wen sie verkauft wurde, will der Priester aber nicht bekanntgeben. Im Oktober 2012 hatte Pfarrer Krauth bekanntgegeben, daß sich Seelsorgeteam, Pastoralrat und Pfarrfinanzkommission von Vierzon darauf geeinigt hatten, die zur Pfarrei gehörende Kirche Saint Eloi zu verkaufen.

Kein Bild
Der Vatikan und die Piusbruderschaft

Papst Franziskus empfängt altrituellen Bischof von Campos – Wann folgt Empfang für Bischöfe der Piusbruderschaft?

(Vatikan) Papst Franziskus empfing mit großer Herzlichkeit Bischof Areas Rifan, der Apostolischen Personaladministration St. Johannes Maria Vianney in Campos in Brasilien. Die Administration ist die einzige Territorialjurisdiktion der Außerordentlichen Form des Römischen Ritus, die 2002 von Papst Johannes Paul II. errichtet wurde. Zur Personaladministration gehören rund 150 Pfarreien. Die Einrichtung geht auf Bischof Antonio de

Kein Bild
Nachrichten

Bischof Williamson wird vernünftiger

(London) Bischof Williamson wird keine neue Kongregation gründen. Dies teilte er in seinem aktuellen „Eleison-Kommentar“ mit. „Vorerst“ möchte er nur „ein Vater, Berater und Freund sein für all jene Seelen, welche um eine bischöfliche Führung und Unterstützung bitten“. Als Bischof Williamson vor einigen Tagen Deutschland besuchte, mußte er feststellen, daß er kaum Zuspruch findet. Es

Kein Bild
Hintergrund

Niederlande streicht Gehälter für Religionslehrer – Sparpaket der Regierung an Parlament weitergeleitet

(Den Haag) In den Niederlanden wird den Religionslehrern an Grundschulen das Gehalt gestrichen. Die niederländische Regierung führt Einsparungen durch, die auch den Bildungsbereich treffen. In einem laizistischen Staat kann beim Religionsunterricht gespart werden. Bei diesem wird nicht nur gekürzt, sondern die Finanzierung vollkommen gestrichen. Die Maßnahme ist Teil eines Sparpakets, mit dem der Staat 200

Kein Bild
Nachrichten

Heilige Messe für Europa im Straßburger Münster

(Straßburg) Am Dienstag, den 18. Juni wird im Straßburger Münster zu Ehren der Heiligen Kyrill und Method, der großen Slawenapostel eine „Messe für Europa“ zelebriert. Anlaß ist der 1150. Jahrestag der Ankunft der beiden Patrone Europas im Großmährischen Reich. Die Messe wird von Erzbischof Jean-Pierre Grallet von Straßburg in Anwesenheit von Dominik Kardinal Duka, dem