Kein Bild
Nachrichten

Neue katholische Universität in Jordanien für 8000 Studenten — „Der katholische Beitrag zum arabischen Frühling“

(Amman) In Mada­ba, einer jor­da­ni­schen Stadt rund 35 Kilo­me­ter von der Haupt­stadt Amman ent­fernt, wur­de die Imma­tri­ku­la­ti­ons­mög­lich­keit an der neu­en katho­li­schen Uni­ver­si­tät eröff­net. Die katho­li­sche Hoch­schu­le, die mit­ten in den ara­bi­schen Umbrü­chen der letz­ten Mona­te ent­steht, wur­de vor allem vom latei­ni­schen Patri­ar­chat von Jeru­sa­lem und Papst Bene­dikt XVI. gewollt. Dem Patri­ar­chen unter­ste­hen die Katho­li­ken Jor­da­ni­ens.

Kein Bild
Nachrichten

Zwei US-Diözesen beenden Praxis der Ministrantinnen – Neue Jugendpastoral „gegen den Zeitgeist“ und „für Berufungen“

(New York) In der Kathe­dra­le der Diö­ze­se Phö­nix (Ari­zo­na) wer­den nur mehr Mini­stran­ten den Altar­dienst ver­se­hen, aber kei­ne Mini­stran­tin­nen. „Nicht auf­grund irgend­ei­ner Form von Miso­gy­nie oder hyste­ri­schem kle­ri­ka­lem Sexis­mus, wie leicht­fer­tig in Unkennt­nis der katho­li­schen Glau­bens­leh­re vor­schnell geur­teilt wird“, so Bischof Tho­mas James Olm­sted. Bereits vor eini­gen Mona­ten setz­te der Bischof von Lin­coln (Nebras­ka), Msgr.

Kein Bild
Nachrichten

Freimaurertreffen „Cagliostro und Alchimie“ – Bischof verriegelt Kirchen: “Katholischer Glaube und Freimaurerei unvereinbar“

(San Mari­no) Am ver­gan­ge­nen Wochen­en­de ver­an­stal­te­ten die bei­den größ­ten Frei­mau­rer­bün­de Ita­li­ens eine Tagung zum The­ma „Alchi­mie Alchi­mi­en“ in der mit­tel­ita­lie­ni­schen Stadt San Leo. Der Groß­ori­ent und die Groß­lo­ge Ita­li­ens woll­ten damit dem Gra­fen Caglio­stro die Ehre erwei­sen, der 1795 in der Festung von Mon­te­fel­tro, so der dama­li­ge Name des heu­ti­gen San Leo, starb. Giu­sep­pe Bal­sa­mo,

Kein Bild
Nachrichten

Die Todesmärsche der Armenier 1915/16

Bad Königs­ho­fen, 03.09.2011, Volks­hoch­schu­le Sam­bachs­hof, 9:00–12:15: Semi­nar „Die Todes­mär­sche der Arme­ni­er 1915/16“ Im Rah­men des poli­ti­schen Bil­dungs­se­mi­nars „Migra­ti­on und Depor­ta­ti­on in Ver­gan­gen­heit und Gegen­wart“ (2.–5.09.2011; Semi­­nar-Nr.: 45/III./2011) hält Dr. Tes­sa Hof­mann eine Semi­nar­ein­heit über Bevöl­ke­rungs­po­li­tik, Immi­gra­ti­on und Depor­ta­ti­on im Osma­ni­schen Reich. Anmel­dung unter https://sambachshof.de/

Kein Bild
Nachrichten

Armenier und der Krieg 1941–1945: Erinnerungen an Kriegsgefangenschaft, Zwangsarbeit und das Leben danach

Stutt­gart, 24. Sep­tem­ber 2011, ab 17:00 Uhr: „Arme­ni­er und der Krieg 1941–1945: Erin­ne­run­gen an Kriegs­ge­fan­gen­schaft, Zwangs­ar­beit und das Leben danach“ Im Otto Borst-Saal (Vor­trags­saal Unter­ge­schoß) des „Hau­ses der Geschich­te Baden Würt­tem­berg“ (Kon­rad Ade­­n­au­er-Str. 16, 70173 Stutt­gart) eröff­net der Lan­des­ver­band Baden-Wür­t­­te­m­­berg des Deut­schen Roten Kreu­zes eröff­net eine Aus­stel­lung von Fabi­an Burk­hardt mit Bio­gra­fien und foto­gra­fi­schen Por­träts

Kein Bild
Nachrichten

Die Neuevangelisierung nach Papst Benedikt XVI. – „Nicht ausgeklügelte PR-Strategien, wie „katastrophale Erfolglosigkeit moderner Katechese zeigt“

Das kom­men­de Jahr im Pon­ti­fi­kat Bene­dikts XVI. wird vom roten Faden der Neue­van­ge­li­sie­rung durch­zo­gen sein. Der von Johan­nes Paul II. gepräg­te Schlüs­sel­be­griff stand im Mit­tel­punkt des dies­jäh­ri­gen Tref­fens des Pap­stes mit sei­nem Schü­ler­kreis in Castel Gan­dol­fo. In den kom­men­den Mona­ten nimmt das von Bene­dikt XVI. geschaf­fe­ne gleich­na­mi­ge Dikaste­ri­um, das er Kuri­en­erz­bi­schof Rino Fisi­chel­la anver­trau­te, sei­ne

Kein Bild
Nachrichten

Türkei macht Enteignung des Kirchenbesitzes von 1936 rückgängig – „Ein historischer Schritt“

(Anka­ra) Die tür­ki­sche Regie­rung ver­öf­fent­lich­te gestern, Sonn­tag, ein Geset­zes­de­kret, das die Rück­ga­be des 1936 beschlag­nahm­ten Besit­zes an die aner­kann­ten reli­giö­sen Min­der­hei­ten vor­sieht, das sind die ortho­do­xen Grie­chen, die ortho­do­xen Arme­ni­er, aber auch die Juden. Die Katho­li­ken des latei­ni­schen Ritus sind nicht betrof­fen, da sie nicht als reli­giö­se Min­der­heit aner­kannt sind. Mit einem Pau­ken­schlag ent­schied der tür­ki­sche

Kein Bild
Nachrichten

Wer wird neuer Präfekt der Glaubenskongregation? Folgt Bischof Müller auf Kardinal Levada?

(Rom) Anfang 2012 steht für Papst Bene­dikt XVI. eine Ent­schei­dung an, der unter den zahl­rei­chen Per­so­nal­fra­gen der Rang einer Schlüs­sel­ent­schei­dung zukommt. Es geht um die Posi­ti­on des Prä­fek­ten der Glau­bens­kon­gre­ga­ti­on, dem für das Glau­bens­gut der Kir­che wich­tig­sten Dikaste­ri­um der römi­schen Kurie. Um jene Auf­ga­be, die Bene­dikt XVI. selbst 24 Jah­re bis zu sei­ner Wahl zum

Kein Bild
Nachrichten

Ethnische Säuberung und Kirchenschändung in Nordzypern

(Niko­sia) Der Insel­staat Zypern im öst­li­chen Mit­tel­meer der tür­ki­schen Küste süd­lich vor­ge­la­gert, gehört seit 2004 der Euro­päi­schen Uni­on an. Aller­dings ste­hen nur zwei Drit­tel der Insel unter der Sou­ve­rä­ni­tät Zyperns. Der Nord­teil der Insel wur­de 1974 von der Tür­kei mili­tä­risch besetzt und die Aus­ru­fung einer Tür­ki­schen Repu­blik Nord­zy­pern geför­dert. Die ortho­do­xen Grie­chen machen mehr als

Kein Bild
Nachrichten

Verhaftungswelle erschüttert Untergrundkirche in China

(Peking) Erneut rollt eine Ver­haf­tungs­wel­le über die Volks­re­pu­blik Chi­na und führt zur Ver­haf­tung zahl­rei­cher katho­li­scher Prie­ster. Ver­haf­tet wur­den Diö­ze­san­ad­mi­ni­stra­tor Pater John Bap­tist Ruo­han, der Unter­grund­kir­che von Tians­hui, Alt-Bischof Casi­mir Wang Milu, des­sen Bru­der Pater John Wang Ruo­wang, zahl­rei­che wei­te­re Prie­ster und Lai­en. Dies berich­te UCA News. Kirch­li­che Krei­se gehen davon aus, daß die Ver­haf­te­ten an ver­schie­de­nen