Kein Bild
Nachrichten

Hinduextremisten greifen in Rajasthan Versammlung von Katholiken an

(Neu Delhi) Am 26. Novem­ber über­fie­len radi­ka­le Hin­du­i­sten die Zusam­men­kunft von Katho­li­ken in der katho­li­schen St. Pauls-Schu­­le in Udaipur. Die Anhän­ger der hin­du­ex­tre­mi­sti­schen Visha Hin­du Paris­had (VHP) beschul­dig­ten die Katho­li­ken des Pro­se­ly­tis­mus. „Wir machen nichts, was gegen die indi­sche Ver­fas­sung ver­stößt oder gegen die Gewis­sens­frei­heit“, erklär­te der Bischof von Udaipur, Msgr. Joseph Patha­lil zu dem

Kein Bild
Nachrichten

Islamisten drohen mit „Anarchie, sollte Christin begnadigt werden!“ – Rom: Riesentransparent für Asia Bibi am Kapitol

(Islam­abad) Radi­ka­le Ima­me und ihre Anhän­ger warn­ten den paki­sta­ni­schen Staats­prä­si­den­ten. Soll­te er die wegen angeb­li­cher Belei­di­gung des Pro­phe­ten Moha­med zum Tode ver­ur­teil­te Chri­stin Asia Bibi begna­di­gen, wer­de es zu einem Mas­sen­pro­test in ganz Paki­stan kom­men. Der Druck, der von radi­ka­len Mos­lems auf die Regie­rung aus­ge­übt wird, ver­deut­licht das schwie­ri­ge Ver­hält­nis zwi­schen Staat und Islam. In

Kein Bild
Nachrichten

Amerikaner von Wahl Benedikts XVI. „überrascht“ – Wikileaks veröffentlicht US-Diplomatenpost über Vatikan

(Washington/Vatikan) Am Sonn­tag abend, 28. Novem­ber 2010, wur­den von der Inter­net­sei­te Wiki­leaks mehr als eine Vier­tel Mil­li­on Doku­men­te (Embas­sy Files), Tele­gram­me, Noten, Noti­zen des US-Außen­­mi­­ni­­ste­­ri­ums und sei­ner diplo­ma­ti­schen Ver­tre­tun­gen rund um den Erd­ball ver­öf­fent­licht. Dar­un­ter fin­den sich auch 10.000 als „geheim“ ein­ge­stuf­te Tex­te. Vie­le Tages­zei­tun­gen druck­ten in ihren heu­ti­gen Aus­ga­ben teils wenig schmei­chel­haf­te Kom­men­ta­re ame­ri­ka­ni­scher

Kein Bild
Nachrichten

Neue Web-Seite der katholischen Tradition: Das Hymnarium

Seit dem ersten Advent ist eine neue Web-Sei­­te (Das Hym­na­ri­um — der Hym­nen­schatz der latei­ni­schen Kir­che), auf der Dich­tun­gen des frü­hen Chri­sten­tums bis zum aus­ge­hen­den Mit­tel­al­ter ver­öf­fent­licht wer­den. Die Dich­tun­gen, die dort im latei­ni­schen Ori­gi­nal und in deut­schen Über­set­zun­gen zugäng­lich gemacht wer­den, gehö­ren zum unver­gäng­li­chen Schatz abend­län­di­scher Kul­tur und Dich­tung. Die Auf­ga­be der Erben, auf

Kein Bild
Nachrichten

„Euthanasie aus Humanität“ oder Das tödliche Spiel fortschrittlicher Intoleranz

(Rom) Am 22. Novem­ber 2010 lud Fabio Fazio, der neue Medi­en­star der ita­lie­ni­schen Lin­ken, Wil­hel­mi­ne (Mina) Schett und Beppi­no Engla­ro in sei­ne neue Sen­dung „Vie­ni via con me“ (Komm mit mir weg) ein, die von RAI 3, dem seit 1987 von der ita­lie­ni­schen Lin­ken kon­trol­lier­ten drit­ten Kanal des öffen­t­­lich-rech­t­­li­chen Fern­se­hens aus­ge­strahlt wird. Engla­ro ist der

Kein Bild
Nachrichten

Kardinal Puljic soll Wohnsitz räumen — Gericht in Sarajevo bestätigt kommunistische Enteignung

(Sara­je­vo) Am ver­gan­ge­nen 17. Novem­ber erging ein rechts­kräf­ti­ges Urteil des bos­­nisch-her­­ze­­go­­wi­­ni­­schen Bun­des­ge­richts in Sara­je­vo, mit dem die Ent­eig­nung der Woh­nung des Erz­bi­schofs von Vrhbo­s­­na-Sara­­je­­vo, Vin­ko Kar­di­nal Pul­jic, im bischöf­li­chen Palais ange­ord­net wur­de. Die Woh­nung im Besitz der Kurie wur­de in der Ver­gan­gen­heit durch das kom­mu­ni­sti­sche Regime ent­eig­net, um dort kom­mu­ni­sti­sche und mos­le­mi­sche Spit­zel unter­zu­brin­gen, wie

Kein Bild
Nachrichten

Das Gebet für die ungeborenen Kinder — Weltgebetsvigil mit Papst Benedikt XVI.

Zum Abschluß der Ves­per zum ersten Advents­sonn­tag und zur Gebets­vi­gil für die unge­bo­re­nen Kin­der im bete­te Papst Bene­dikt XVI. am Abend des 27. Novem­ber 2010 im Peters­dom in Rom vor dem aus­ge­setz­ten Aller­hei­lig­sten Sakra­ment des Alta­res ein Gebet, das wir hier in einer Arbeits­über­set­zung von Radio Vati­kan ver­öf­fent­li­chen. In sei­ner Pre­digt for­der­te der Papst: „Respek­tiert,

Kein Bild
Nachrichten

Petersdom: Seelenmesse für Opfer von Bagdad – “Blut der Märtyrer läßt Kirche wachsen“

(Vati­kan) Am Frei­tag, den 26. Novem­ber 2010, zele­brier­te Kar­di­nal Leo­nar­do San­dri, Prä­fekt der Kon­gre­ga­ti­on für die ori­en­ta­li­schen Kir­chen, in der Peters­ba­si­li­ka in Rom ein See­len­amt für die ira­ki­schen Katho­li­ken, die am 31. Okto­ber Opfer eines Ter­ror­an­griffs auf die syrisch- katho­li­sche Kathe­dra­le von Bag­dad wur­den. Bei dem Angriff der ira­ki­schen Al-Kai­­da-Zel­­le wur­den 58 Chri­sten getö­tet. „Ein

Kein Bild
Nachrichten

„Nobelpreis für Theologie“ — Papst Benedikt XVI.-Stiftung nimmt Arbeit auf

(Vati­kan) Die neue Vati­ka­ni­sche Joseph Ratz­in­ger — Papst Bene­dikt XVI.-Stiftung nahm offi­zi­ell ihre Arbeit auf. Zu den vor­ran­gi­gen Zie­len gehört die Aus­lo­bung eines „Theo­lo­gie­no­bel­prei­ses“, wie Camil­lo Kar­di­nal Rui­ni bei der Vor­stel­lung der Stif­tung heu­te im Vati­kan sag­te. Die Rat­z­in­­ger-Prei­­se wer­den zwar offi­zi­ell nicht den Namen des schwe­di­schen Preis­stif­ters tra­gen, sie sol­len jedoch eine Lücke schlie­ßen,

Kein Bild
Nachrichten

Kubanischer Oppositioneller entführt – Oswaldo Payá: „Lassen uns nicht einschüchtern“

(Havan­na) Oswal­do Payá Sar­di­ñas, Koor­di­na­tor der katho­li­schen kuba­ni­schen Oppo­si­ti­ons­be­we­gung Movi­mi­en­to Cri­stia­no Libe­r­aci­on (MCL), gab bekannt, daß Beam­te der kuba­ni­schen Staats­si­cher­heit am 19. Novem­ber Rei­nal­do Cruz Velás­quez, ein Mit­glied des MCL aus Váz­quez in der Pro­vinz Tunas ver­haf­te­ten. Payá erklär­te, daß Rei­nal­do Cruz um 11 Uhr mor­gens ver­haf­tet wur­de, weil er Unter­schrif­ten für den von Dis­si­den­ten