Kein Bild
Nachrichten

Pakistan: Unmißverständlicher Aufruf Moslem zu werden

(Frank­furt) In einer Mit­tei­lung an Freun­de und För­de­rer (Nr. 3 Mai/Juni 2009) ver­öf­fent­lich­te die Inter­na­tio­na­le Gesell­schaft für Men­schen­rech­te einen Droh­brief der Chri­sten in Paki­sti­an in einen Stein ein­ge­wickelt in die Häu­ser gewor­fen wird.

Kein Bild
Nachrichten

14. Schönenberger Sommerakademie: Das Neue Testament – Gottes Wort als Grundlage der kirchlichen Verkündigung

u.a. mit Prof. Dr. Karl Jaroš: Das Ver­mächt­nis der Augen­zeu­gen des Chri­stus­er­eig­nis­ses in den vier Evan­ge­li­en und Die apo­sto­li­sche Inter­pre­ta­ti­on des Chri­stus­er­eig­nis­ses, sowie H.H. Prof. Dr. Micha­el Fied­ro­wicz: Chri­stus – das eine WORT in den vie­len Wor­ten. Die Schrift­aus­le­gung bei den Kir­chen­vä­tern. St.-Theresien-Gymnasium, St. Vin­zenz­haus, 53809 Schö­nen­berg — Pro­gram und Anmel­dung hier (PDF)

Kein Bild
Nachrichten

Steyler Anbetungsschwestern im WDR

Am Sonn­tag, 31. Mai, um 16.25 Uhr zeigt das WDR-Fern­­se­hen die Repor­ta­ge Ein Tag in einer frem­den Welt. Dar­in besucht der Repor­ter Mar­tin Blach­mann die Stey­ler Anbe­tungs­schwe­stern in ihrem Klo­ster in Steyl und gewährt den Zuschau­ern einen Ein­blick in die­se ganz beson­de­re Welt. Zum ersten Mal über­haupt konn­te ein Kame­ra­team das Klo­ster der „Rosa Schwe­stern“

Kein Bild
Nachrichten

Theologe soll Vatikan-Botschafter der USA werden

(Washing­ton D. C.) Prä­si­dent Barack Oba­ma hat einen Theo­lo­gen mit kuba­ni­scher Her­kunft als neu­en US-Bot­­schaf­­ter beim Hei­li­gen Stuhl vor­ge­schla­gen. Das gab das Wei­ße Haus am Mitt­woch bekannt. Der Senat in Washing­ton muß die Nomi­nie­rung des 45-jäh­­ri­­gen Miguel Diaz noch bestä­ti­gen, bevor sie dem Vati­kan zuge­lei­tet wird. Nur kurz vor der Per­so­na­lie Diaz hat­te Oba­ma bereits

Kein Bild
Nachrichten

Brief von Papst Benedikt XVI. an die Kirche in China erscheint als Kompendium

(Vati­kan) Am zwei­ten Jah­res­tag des Erschei­nens des Briefs an die Bischö­fe, Prie­ster, Ordens­leu­te und Lai­en­gläu­bi­gen der katho­li­schen Kir­che in der Volks­re­pu­blik Chi­na des Hei­li­gen Vaters, der am 27. Mai 2007, dem Pfingst­fest, ver­öf­fent­licht wur­de, stellt der hei­li­ge Stuhl der Kir­che in Chi­na ein neu­es pasto­ra­les Instru­ment zur Ver­fü­gung, die die Inhal­te des „Papst­briefs“ in Form

Kein Bild
Nachrichten

Noch kein Grund für Jubel in Mar Gabriel — Juristische Scheibchenpolitik läßt weiterhin Enteignungen zu

(Frank­furt) Das Gerichts­ur­teil zugun­sten des Klo­sters Mar Gabri­el und gegen die Gebiets­an­sprü­che von drei Gemein­den im Süd­osten der Tür­kei gibt nach Mei­nung der Inter­na­tio­na­len Gesell­schaft für Men­schen­rech­te (IGFM) kei­nen unmit­tel­ba­ren Anlaß zur Freu­de. Mit dem Urteil wur­den ledig­lich die seit den 30er Jah­ren doku­men­tier­ten Ver­wal­tungs­gren­zen der Gemein­den fest­ge­stellt. Bei den auf Juni ver­tag­ten Gerichts­ver­fah­ren geht

Kein Bild
Nachrichten

Frankfurter Domgespräch: Dürfen Christen Juden bekehren?

Der heik­le Berg­riff der Juden­mis­si­on steht im Mit­tel­punkt eines Dom­ge­sprächs zur Fra­ge „Dür­fen Chri­sten Juden mis­sio­nie­ren?“. Am Mitt­woch, 3. Juni, debat­tie­ren der Phi­lo­soph Robert Spa­e­mann (Stutt­gart), einer der Bera­ter Papst Bene­dikts XVI., der Salz­bur­ger Pro­fes­sor für Fun­da­men­tal­theo­lo­gie und Öku­me­ne, Gre­gor Maria Hoff, und der Frank­fur­ter Erzie­hungs­wis­sen­schaft­ler Micha Brum­lik ab 20.00 Uhr im Frank­fur­ter Haus am

Kein Bild
Nachrichten

Reinhard Hütter tritt das Amt des Präsidenten der Katholischen Universität nicht an

(Eich­stätt) Der Theo­lo­ge Rein­hard Hüt­ter hat dem Stif­tungs­rat der Katho­li­schen Uni­ver­si­tät Eich­­stätt-Ingol­­stadt mit­ge­teilt, daß er das Amt des Prä­si­den­ten der Katho­li­schen Uni­ver­si­tät (KU) nicht antritt. Hüt­ter war am 6. Mai 2009 vom Hoch­schul­rat der KU mit 13 von 16 Stim­men gewählt wor­den und hat­te die Wahl umge­hend ange­nom­men. In den anschlie­ßen­den übli­chen Ver­hand­lun­gen zwi­schen dem

Kein Bild
Nachrichten

Kein Dialog mit US-Regierung möglich

(Kan­sas City) Die Tür des Dia­logs zwi­schen der Katho­li­schen Kir­che in den USA und Prä­si­dent Oba­ma ist ver­schlos­sen. Das denkt der Bischof von Kan­sas City, Robert W. Finn. Weil Oba­ma bei sei­ner Rede in der katho­li­schen Not­re Dame Uni­ver­si­tät erklär­te, daß er und die Kir­che unver­ein­ba­re Auf­fas­sun­gen in der Abtrei­bungs­fra­ge hät­ten, kom­me man an die­sem

Kein Bild
Nachrichten

Bibel und Mel Gibsons Film „Die Passion“ in Teilen Usbekistans Verboten – Nur Islam erlaubt

(Tasch­kent) Im nord­west­li­chen Teil der zen­tral­asia­ti­schen Repu­blik Usbe­ki­stan wur­de von den Behör­den „die Ein­fuhr, die Ver­tei­lung und der Gebrauch“ der Bibel, der Film The Pas­si­on von Mel Gib­son sowie ande­re reli­giö­se Lite­ra­tur ein­schließ­lich christ­li­che Lie­der und eine Kin­der­bi­bel verboten.