Studentenproteste 1968
Forum

Sex, Drogen, Aids

(Rom) 2018 ist in viel­fa­cher Hin­sicht ein Gedenk­jahr. Gleich in zwei­fa­cher Hin­sicht ist es ein mar­xi­sti­sches Gedenk­jahr und wird im Bereich des öffen­t­­lich-rech­t­­li­chen Rund­funks eif­rig gefei­ert. Vor 200 Jah­ren wur­de Karl Marx gebo­ren und vor 50 Jah­ren signa­li­sier­te das Jahr 1968 einen neo­mar­xi­sti­schen Para­dig­men­wech­sel.

Sexualpädagogik Päda-gogik Päda-gogik: Verfehlter Erziehungsansatz und individualistische Anthropologie
Forum

Hedonistische Selbstbezogenheit und verfehlte Erziehungsansätze auf Bistumstagung

Es gibt ein Zusam­men­spiel von kirch­lich pro­pa­gier­ter „Selbst­ver­wirk­li­chung“ mit dem Axi­om von „sexu­el­ler Selbst­be­stim­mung“ durch liber­tä­re Sex­per­ten. Ein Gast­kom­men­tar von Hubert Hecker. Eini­ge Pas­sa­gen in den publi­zier­ten Tex­ten der Fach­ta­gung vom Erz­bis­tum Ber­lin zu „Sexu­al­päd­ago­gi­scher Arbeit in katho­li­schen Ein­rich­tun­gen“ hat­ten kürz­lich Empö­rung her­vor­ge­ru­fen. Das erz­bi­schöf­li­che Pres­se­amt reagier­te mit klei­nen Ergän­zun­gen. Die­se punk­tu­el­le Kor­rek­tur änder­te aber