Papst Franziskus mit Kardinalvikar Vallini bei der Pastoraltagung der Diözese Rom zu Amoris laetitia (Juni 2016, Lateranbasilika)
Hintergrund

Werden Kardinal Rivera und Kardinal Vallini abgelöst? – Personalentscheidungen für Mexiko und Rom

(Rom/Mexiko Stadt) Norberto Kardinal Rivera Carrera vollendet am kommenden 6. Juni sein 75. Lebensjahr, dann muß der Erzbischof von Mexiko-Stadt und Primas von Mexiko seinen Rücktritt anbieten. Laut Gerüchten bestehe kein Zweifel: Papst Franziskus werde die Gelegenheit nicht ungenützt verstreichen lassen, um dem mexikanischen Episkopat eine Bergoglianische Spitze zu geben.