Francesca Chaouqui und Vallejo Balda (rechts)
Nachrichten

Vatileaks 2: Vallejo Balda von Papst Franziskus begnadigt

(Rom) Der spa­ni­sche Prie­ster, Lucio Angel Val­le­jo Bal­da, wur­de gestern von Papst Fran­zis­kus durch einen Gna­den­akt auf frei­en Fuß gesetzt. Bal­da war im Zusam­men­hang mit dem Vati­­leaks-2-Skan­­dal im ver­gan­ge­nen Juli von einem vati­ka­ni­schen Straf­ge­richt zu 18 Mona­ten Gefäng­nis ver­ur­teilt wor­den.