Besiegelte Papst Franziskus mit seiner Unterschrift unter das Dokument von Abu Dhabi die „Häresie der Häresien“?
Hintergrund

Korrigierte Papst Franziskus die „Häresie der Häresien“ wirklich?

(Rom) In einem persönlichen Gespräch mit den Bischöfen Kasachstans stellte Papst Franziskus klar, daß mit der Unterzeichnung des Dokuments über„die menschliche Brüderlichkeit“ von Abu Dhabi nur ausgesagt sei, daß Gott die Existenz anderer Religionen zwar zulasse, sie aber nicht gottgewollt seien. War das aber wirklich eine Klarstellung?

Papst Franziskus und Großimam Al-Tayyeb unterzeichnen das Dokumennt über die menschliche Brüderlichkeit.
Nachrichten

Das Dokument über die „menschliche Brüderlichkeit“ von Abu Dhabi – im vollständigen Wortlaut

(Abu Dhabi) Papst Franziskus hat bei seinem Besuch in den Vereinigten Arabischen Emiraten am Montag mit dem Großimam von Al-Azhar (Kairo) ein gemeinsames „Dokument über die menschliche Brüderlichkeit“ unterzeichnet. Katholisches.info dokumentiert den vollständigen Wortlaut in eigener Übersetzung. Das Dokument besteht aus einer Einleitung, einem erklärenden Teil, Forderungen und einem Schlußteil:

Al-Azhar in Kairo: Reiseziel von Papst Franziskus, der am 20./21. Mai Ägypten besuchen wird, um den "Dialogprozeß" mit dem Islam anzukurbeln.
Nachrichten

Papst-Besuche in Kolumbien und Ägypten – Spannungsgebiete und „Dialogprozeß“ mit dem Islam

(Kairo) Papst Franziskus sagte in seinem Interview für die Wochenzeitung Die Zeit, 2017 nach Fatima, Indien, Bangladesch und Kolumbien reisen zu wollen. Der Besuch im lateinamerikanischen Land ist für den 6.-11. September geplant. Um diese Reise gab es im Zuge des Friedensplanes zwischen der kolumbianischen Regierung und der marxistischen Narcoguerilla FARC einiges Gezerre. Die Revolutionären