Kein Bild
Generalaudienz/ Katechese

Wir gehen auf die Auferstehung zu

Mit einem Pau­lus­zi­tat begann Papst Bene­dikt XVI. sei­ne Gedan­ken zur Fasten­zeit bei der Gene­ral­au­di­enz an die­sem Mitt­woch: „Jetzt ist sie da, die Zeit der Gna­de; jetzt ist er da, der Tag der Ret­tung“. Mit dem Asche­kreuz und dem Jesu Auf­ruf zu Umkehr und Glau­be an das Evan­ge­li­um begin­ne der Weg zum Oster­fest. „Umkehr und Glau­be

Kein Bild
Generalaudienz/ Katechese

„Irrgläubige zur Umkehr und Rückkehr in die Kirche bewegen“ – Heiliger Antonius von Padua als Vorbild

Lie­be Brü­der und Schwe­stern! Der hei­li­ge Anto­ni­us von Padua ist zwei­fels­oh­ne einer der belieb­te­sten Volks­hei­li­gen der Kir­che. Anto­ni­us gehör­te noch zur ersten Genera­ti­on der Fran­zis­ka­ner und hat ent­schei­dend an der Ent­wick­lung der fran­zis­ka­ni­schen Spi­ri­tua­li­tät und Theo­lo­gie mit­ge­wirkt. Ursprüng­lich stamm­te Fer­nan­do – so hieß Anto­ni­us mit Tauf­na­men – aus Lis­sa­bon und wur­de zunächst Augu­­sti­­ner-Chor­herr. Unter dem

Kein Bild
Generalaudienz/ Katechese

Glaube ist Sache des ganzen Menschen – Sentimentalität und Vernunft

Lie­be Brü­der und Schwe­stern! Vori­gen Mitt­woch habe ich über den hei­li­gen Franz von Assi­si gespro­chen, heu­te will ich die Kate­che­se einem sei­ner Zeit­ge­nos­sen wid­men, der eben­falls einen wich­ti­gen Bei­trag zur Erneue­rung der Kir­che im 13. Jahr­hun­dert und dar­über hin­aus gelei­stet hat. Es ist der hei­li­ge Domi­ni­kus, der Grün­der des Pre­­di­­ger- oder Domi­ni­ka­ner­or­dens. Sein Bio­graph Jor­dan

Kein Bild
Generalaudienz/ Katechese

Menschenverachtender Größenwahn versus Armut, Brüderlichkeit und Liebe zur Schöpfung des Franz von Assisi

Lie­be Brü­der und Schwe­stern! Bei der heu­ti­gen Audi­enz möch­te ich von einem mit­tel­al­ter­li­chen Hei­li­gen spre­chen, der eigent­lich kei­ner Vor­stel­lung bedarf. Wer kennt nicht den hl. Franz von Assi­si, den Grün­der der Fran­zis­ka­ner? Vie­le Men­schen – auch über die Gren­zen der Kir­che hin­weg – sind davon fas­zi­niert, wie er die Idea­le der Armut, der Hilfs­be­reit­schaft, der

Kein Bild
Generalaudienz/ Katechese

„Wirkliche Einheit ist ein Geschenk Gottes“

Lie­be Brü­der und Schwe­stern! Die Gebets­wo­che für die Ein­heit der Chri­sten, die wir in die­sen Tagen bege­hen, ruft uns dazu auf, nach dem Vor­bild Chri­sti den himm­li­schen Vater dar­um zu bit­ten, daß sei­ne Kin­der, die Getauf­ten, alle eins sei­en, damit die Welt glaubt (vgl. Joh 17, 21). Das Gebet Jesu macht uns bewußt, daß wirk­li­che

Kein Bild
Generalaudienz/ Katechese

Benedikt XVI.: Für eine Kreativität zum Guten — Die Heiligen tragen Kräfte der Reform in sich

Ein Blick in die Geschich­te der Kir­che zeigt uns, daß Kir­che immer wie­der der Reform bedarf, weil das Schwer­ge­wicht der Gewohn­hei­ten des Men­schen sie immer nach unten zieht, aber daß in ihr auch immer wie­der Kräf­te der Reform auf­bre­chen, daß eine Krea­ti­vi­tät zum Guten hin immer wie­der neu da ist und daß es die Hei­li­gen