Kein Bild
Genderideologie

Vor der Bischofssynode – Vorrangige Option für die Familie (XXIII)

Aus der Hand­rei­chung Vorran­gi­ge Opti­on für die Fami­lie. 100 Fra­gen und 100 Ant­wor­ten im Zusam­men­hang mit der bevor­ste­hen­den Bischofs­syn­ode über die Fami­lie vom 4. bis 25. Okto­ber 2015 im Vati­kan. 45. Fra­ge: Läuft man da nicht Gefahr, das per­sön­li­che Gewis­sen zu unter­drücken, gera­de in Fra­gen der Moral?

Kein Bild
Hintergrund

Toleranz … aber gegen das Kreuz

(Rom) Man­che von jenen, die am lau­te­sten Tole­ranz gegen­über allen Reli­gio­nen for­dern, ver­ber­gen hin­ter die­ser For­de­rung eine anti­christ­li­che Hal­tung. Ein Bei­spiel ist die ita­lie­ni­sche Gemein­de Vanz­a­go in der Pro­vinz Mai­land (Lom­bar­dei). Die Gemein­de­re­gie­rung stell­te im Rats­saal eine enor­me Bud­dha-Sta­­tue auf, aus dem sie „aus Respekt vor den ande­ren Reli­gio­nen“ das Kreuz ent­fernt hatte.