Jetzt unzensiert! Don Ossowitz legt das vollständige Telefongespräch vor, in dem Papst Franziskus König Heinrich VIII. von England Amoris laetitia erklärte.
Forum

Jetzt unzensiert! Papst Franziskus erklärt Heinrich VIII. Amoris laetitia am Telefon

Am 6. April 2016 ver­öf­fent­lich­te Papst Fran­zis­kus das umstrit­te­ne, nach­syn­oda­le Schrei­ben Amo­ris lae­ti­tia. Als Reak­ti­on dar­auf ver­öf­fent­lich­te Katholisches.info am 15. April 2016 die Real­sa­ti­re Papst Fran­zis­kus erklärt „Amo­ris Lae­ti­tia“ – in einem selt­sa­men Tele­fon­an­ruf. Giu­sep­pe Nar­di hat­te dazu das ita­lie­ni­sche Ori­gi­nal von Liber­tà e per­so­na ins Deut­sche über­setzt und ergänzt. Seit­her fand der iro­ni­sche Text,

Homosexualität und Mißbrauchsfälle in der Kirche
Forum

Es gibt keinen Zusammenhang zwischen Homosexualität und Mißbrauchsfällen in der Kirche

Von Uwe Lay Ob die­ser Ein­sicht ste­hen wir auch in ande­ren Berei­chen des Lebens vor revo­lu­tio­nä­ren Ein­sich­ten, denn es wird bald Schluß sein mit der Dis­kri­mi­nie­rung und Stig­ma­ti­sie­rung des alko­ho­li­sier­ten Auto­fah­rers!