„Zeichen von Unstimmigkeit“, der Rücktritt von Greg Burke und Paloma Garcia Ovejero.
Hintergrund

Neues Jahr, neue Vatikansprecher

(Rom) Die Amtszeit von Vatikansprecher Greg Burke und seiner Stellvertreterin Paloma Garcia Ovejero währte nur kurz. Berichte von Medien, die Papst Franziskus besonders nahestehen, lassen etwas hinter die Kulissen blicken. Franziskus nahm den Rücktritt der beiden am 31. Dezember an – nach nicht einmal zweieinhalb Jahren. Die argentinische Vatikanistin und Papstbiographin Elisabetta Piqué, die Papst

Papst Franziskus besuchte am Hochfest Mariä Empfängnis die Redaktion der auflagenstärksten römischen Tageszeitung.
Nachrichten

Welche „einzige“ Tageszeitung liest Papst Franziskus nun wirklich?

(Rom) Am 8. Dezember stattete Papst Franziskus der römischen Tageszeitung Il Messaggero einen überraschenden Blitzbesuch ab und enthüllte Erstaunliches.Die Sache scheint eine Lappalie und ist vielleicht auch eine. Vielleicht aber auch nicht. Es geht beispielsweise um die nicht geringe Kleinigkeit, woher der Papst seine Informationen bezieht. Manch einer könnte sogar sagen, es geht auch darum,