Genderideologie

Sexueller Mißbrauch? Das gesamtgesellschaftliche Phänomen

Der sexu­el­le Miß­brauchs­skan­dal bela­stet die Kir­che und hat ihrem Anse­hen sehr gescha­det. Vie­le fra­gen sich, wie das nur mög­lich war. Eini­ge suchen die Ursa­che im prie­ster­li­chen Zöli­bat. Die Wirk­lich­keit ist eine ande­re und noch grau­sa­mer, denn das Phä­no­men ist nicht spe­zi­fisch kirch­lich, son­dern geht weit dar­über hin­aus.