Kein Bild
Forum

Eliminierung des Themas Ehe und Familie — Lehrplanmängel (3)

Die CDU Hes­sen hat mit dem neu­en Sexu­al­erzie­hungs­pro­gamm ihr ehe­mals fami­li­en­kon­zen­trier­tes Par­tei­pro­fil  über Bord gewor­fen. Ein Gast­bei­trag von Hubert Hecker. In den ersten drei Pas­sa­gen des Ein­lei­tungs­ka­pi­tels vom hes­si­schen Lehr­plan für Geschlech­ter­erzie­hung wer­den die ver­fas­sungs­recht­li­chen und schul­ge­setz­li­chen Vor­ga­ben und Leit­li­ni­en für schu­li­sche Sexu­al­erzie­hung auf­ge­führt: Die grund­le­gen­de Bedeu­tung von Ehe und Fami­lie

"Demo für alle" am 30. Oktober 2016 in Wiesbaden
Forum

Eltern und Lehrer gegen den Lehrplan von Lorz

Ein deut­li­ches Signal gegen den hes­si­schen Sexu­al­erzie­hungs­lehr­plan gaben die Teil­neh­mer einer Info-Ver­­an­­stal­­tung in Ost­hes­sen. Ein Gast­kom­men­tar von Hubert Hecker. Die CDU-Orts­­ver­­ei­­ni­­gung Ful­da hat­te am 2. Dezem­ber zu einer Infor­­ma­­ti­ons- und Dis­kus­si­ons­ver­an­stal­tung zu dem umstrit­te­nen Sexu­­al­­kun­­­de-Erlass ein­ge­la­den. Im gut besuch­ten Espe­ran­­to-Saal muss­te sich Kul­tus­mi­ni­ster R. Alex­an­der Lorz zahl­rei­che Kri­ti­ken anhö­ren. Etwa drei Vier­tel der 25 Dis­kus­si­ons­red­ner