Petrusbruderschaft: Pater Gerstle neuer Oberer des deutschsprachigen Distrikts

Neuer Distriktoberer: Pater Bernhard Gerstle
Neu­er Distrik­t­o­be­rer: Pater Bern­hard Gerst­le

(Frei­burg im Ücht­land) Der Gene­ral­obe­re der Prie­ster­bru­der­schaft St. Petrus, Pater John Berg, ernann­te am ver­gan­ge­nen 24. April, mit Zustim­mung des Gene­ral­rats, drei neue Distrik­t­o­be­re.

Pater Bern­hard Gerst­le wur­de zum Obe­ren des deutsch­spra­chi­gen Distrikts ernannt; Pater Benoà®t Paul-Joseph zum Obe­ren des fran­zö­sisch­spra­chi­gen Distrikts und Pater Ger­ard Sagu­to zum Obe­ren des nord­ame­ri­ka­ni­schen Distrikts.

Die Amts­zeit aller neu­en Distrik­t­o­be­ren beginnt am 13. Juli 2015 und hat eine Dau­er von drei Jah­ren.

Die bis­he­ri­gen Obe­ren, Pater Axel Mau­ßen (deut­scher Sprach­raum), Pater Vin­cent Ribe­ton (Frank­reich) und Pater Eric Flood (Nord­ame­ri­ka), deren Amts­zeit im Juli endet, wer­den künf­tig neue Auf­ga­ben für die Petrus­bru­der­schaft über­neh­men.

Text: Giu­sep­pe Nar­di
Bild: ckj.de

3 Kommentare

  1. „Mit Zustim­mung des Gene­ral­rats“

    Ist der Gene­ral­obe­re der Petrus­brü­der bloß so etwas wie ein Vor­stands­vor­sit­zen­der ?

  2. Nun, Hw. Pater Bern­hard Gerst­le wün­sche ich auf die­sem Weg Got­tes Segen und beson­de­ren Schutz für sein neu­es Amt, und beson­ders Festig­keit und Aus­har­ren in der Lie­be zur Wahr­heit, vgl. 2 Thess 2,10–12 !

  3. Das freut mich sehr. Ich habe Pater Gerst­le ein paar Mal in Stutt­gart sehen dür­fen. Ich wün­sche ihm alles Gute und Got­tes Segen und Gna­de für die­ses neue Amt.

Kommentare sind deaktiviert.