Obama gelobt, „Recht auf Abtreibung“ zu verteidigen

(Washing­ton) US-Prä­si­dent Barack Oba­ma mach­te am Frei­tag auf einer Ver­an­stal­tung der Abtrei­bungs­or­ga­ni­sa­ti­on Plan­ned Paren­t­hood einen Knie­fall vor der Abtrei­bungs­lob­by. Er leg­te einen Schwur ab, das „Recht auf Abtrei­bung“ gegen neue zum Schutz des Lebens und der unge­bo­re­nen Kin­der von meh­re­ren US-Bun­des­staa­ten ein­ge­führ­te Geset­ze zu verteidigen.

Print Friendly, PDF & Email