Kein Bild
Generalaudienz/ Katechese

Der Glaube beginnt in der Kirche, führt zu ihr und lebt in ihr

Liebe Brüder und Schwestern! Vergangenen Mittwoch habe ich begonnen, über den Glauben zu sprechen, der zugleich Geschenk Gottes und Antwort des Menschen ist. Heute möchte ich von den Fragen ausgehen, ob der Glaube nur etwas Persönliches und Individuelles ist, ob wir ihn nur alleine leben. Ein Akt des Glaubens, der Richtungsänderung und Umkehr in unserem

Kein Bild
Nachrichten

“Ich zelebriere im Alten Ritus, weil dies etwas ganz Normales ist“ – Kardinal Cañizares zelebriert am 3. November im Petersdom

(Vatikan) Kardinal Antonio Cañizares Llovera, der Präfekt der Kongregation für den Gottesdienst und die Sakramentenordnung, erklärte dem Vatikanisten Andrea Tornielli in einem Interview, weshalb er am Samstag, den 3. November im Petersdom der Zweite (nach Kardinal Walter Brandmüller) sein wird, der seit der Liturgiereform ein Pontifikales Hochamt an einem Hauptaltar des Petersdoms zelebrieren wird. Anlaß

Kein Bild
Nachrichten

Menschenrechtsgerichtshof wertet ProLife-Einsatz als „Schikane“ und „Manipulation“ – Polen veurteilt

(Straßburg) Der Europäische Gerichtshof für Menschenrechte setzt seine Urteilsserie gegen den Schutz des ungeborenen Lebens fort. Der EGMR verurteilte Polen wegen „menschenunwürdiger Behandlung“ einer heute 18-Jährigen und deren Mutter. Das damals 14jährige Mädchen hatte von der Staatsanwaltschaft Warschau nach einer Vergewaltigung eine Abtreibungserlaubnis erhalten. Das polnische Abtreibungsgesetz sieht die Möglichkeit zur Tötung ungeborener Kinder nur

Kein Bild
Nachrichten

Trappistinnen in Syrien fürchten nicht das Schicksal der Trappisten von Algerien

(Damaskus) Sie kamen 2005 in den Nahen Osten in der Absicht, die Christianisierung der ersten Jahrhunderte nach Christus fortzusetzen. Ihre Geschichte ist vergleichbar mit jener der französischen Trappistenmönche von Tibhirine in Algerien, die 1996 von einer islamistischen Terrorgruppe ermordet wurden. Xavier Beauvais schuf ihnen und ihrem Martyrium 2010 mit dem Film Von Menschen und Göttern

Kein Bild
Forum

Die Krise der Piusbruderschaft endet in Rom oder in der Zersplitterung

. von Francisco José Fernández de la Cigoña (Madrid) Der Ausschluß eines der vier von Msgr. Lefebvre geweihten Bischöfe könnte einen Wendepunkt für die Piusbruderschaft bedeuten. Was wird Williamson machen? Wird er etwas eigenes gründen? Wenn er es tut, wie viele werden ihm folgen? Es gibt einen weiteren Bischof, wenn auch mit deutlich weniger Persönlichkeit,

Kein Bild
Nachrichten

„Verzichtet das Christentum darauf, die Welt zu verändern, säkularisiert die neuheidnische Gesellschaft das Christentum“ – Der Historiker de Mattei über Konstantin den Großen und das Konzil

(Mailand) Was verbindet man mit dem 28. Oktober? Auf Anhieb nichts? Geschichtskenner erinnern sich vielleicht an Mussolinis „Marsch auf Rom“, mit dem 1922 der Faschismus in Italien die Macht übernahm. Tatsächlich ereignete sich an jenem Tag ein historisches Ereignis von weit größerer Bedeutung für die gesamte Menschheit. Am 28. Oktober des Jahres 312 nach Christus

Kein Bild
Top

Vorher Befreiungstheologie, jetzt Alte Messe – Don Nicola Bux über die Liturgie, die Begegnung der beiden Formen und Reform statt Revolution

Bei der Generalaudienz am vergangenen 3. Oktober betonte Papst Benedikt XVI. die zentrale Bedeutung der Liturgie: „Die Liturgie ist also nicht eine Art »Selbstdarstellung« einer Gemeinschaft, sondern vielmehr ist sie das Heraustreten aus dem einfachen »Man-Selbst-Sein«, in sich verschlossen sein, und der Zugang zum großen Mahl, das Eintreten in die große lebendige Gemeinschaft, in der

Kein Bild
Nachrichten

Appell von Norma McCorvey von Roe vs. Wade: "Wählen Sie NICHT Obama. Er ermordet Babys"

(New York) Norma McCorvey, die mit ihrem damaligen Decknamen Jane Roe das berüchtigte Urteil Roe gegen Wade des Obersten Gerichthofs erreichte, mit dem 1973 in den Vereinigten Staaten die Tötung ungeborener Kinder de facto legalisiert wurde, hat sich mit einem Fernsehspot an die US-Bevölkerung gewandt, bei den bevorstehenden Präsidentschaftswahlen nicht für Präsident Barack Obama zu

Kein Bild
Nachrichten

Rom räumt Piusbruderschaft mehr Zeit für Antwort ein – Es braucht "Geduld und Durchhaltevermögen" für Versöhnung

(Vatikan) Der Umgang mit der Piusbruderschaft brauche „Geduld, Ernsthaftigkeit und Durchhaltevermögen“. So heißt es in einer offiziellen Stellungnahme der päpstlichen Kommission Ecclesiae Dei zum Dialog mit der Bruderschaft. Der Vatikan veröffentlichte den Text an diesem Freitag. Damit reagiert die Kommission auf die Antwort der Bruderschaft vom 6. September, in der diese ankündigt, für eine angemessene

Kein Bild
Nachrichten

Saudischer Großmufti fordert Einführung der Scharia in allen islamischen Staaten und für alle Lebensbereiche

(Riad) Der Großmufti von Saudi-Arabien, Abd al-Aziz bin Abdullah Al asch-Schaich forderte, daß alle islamischen Staaten die Scharia einführen sollten und diese auch für die Beziehungen zwischen den islamischen Staaten zu gelten habe. Mehr als zwei Millionen Moslems befinden sich derzeit auf der jährlichen Wallfahrt nach Mekka. Heute findet die „Steinigung des Teufels“ statt. Zu