Rebellen gegen Rom – Die Piusbrüder

Der Film „Rebellen gegen Rom“ begleitet mehrere Wochen lang eine junge Schülerin und den angehenden Priester Elias Stolz bis zu dessen Priesterweihe. In Hauptsitz der Priesterbruderschaft, in Menzingen im schweizerischen Kanton Zug, spricht außerdem der Pius-Generalobere Bischof Bernard Fellay Klartext über die Vorstellungen der Bruderschaft: Trotz der laufenden Verhandlungen über Wiederannäherung kritisiert er den Vatikan überraschend scharf und lehnt den Dialog mit den evangelischen Kirchen kompromißlos ab.

Ginzel geht dabei unter anderem den Fragen nach: Wer sind diese Piusbrüder? Welche Theologie vertreten sie? Wie bilden sie ihre Kinder und Priester aus? Wie ist es für junge Menschen, in einer so eingeschworenen Gemeinschaft zu leben?

SWR-Fernsehen/ 10.30 Menschen unter uns

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*