Fernseh-Reportage über die Priesterbruderschaft St. Pius X.

(Zürich) Der Journalist und Publizist Günther B. Ginzel hat während eines Jahres an verschiedenen Orten die Priesterbruderschaft St. Pius X. besucht, um eine Fernseh-Reportage zu erstellen. Dabei beschreibt er den Werdegang von Elias Stolz, einem Seminaristen, und von Frau Veronika Fleischer, einer Schülerin aus Schönenberg. Der Sendetermin für die ARD steht noch nicht fest, am 5. September wurde die Sendung im Schweizer Fernsehn ausgestrahlt.

Den Bericht zeichnet vor allem aus, daß die Meinung der Priesterbruderschaft St. Pius X. ohne Kürzung zu Wort kommt, gepaart mit wunderbaren Bildern. Der Sprecher versucht – vor allem im ersten Teil – die Bruderschaft in dem Licht darzustellen, in dem die moderne Welt sie sehen möchte. Ansonsten ist der Film wirklich sehenswert und eine umfangreiche Auseinandersetzung mit dem Anliegen der Bruderschaft.

(Zum Video, derzeit nur innerhalb der Schweiz abrufbar)

(LS)

Print Friendly, PDF & Email

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*