Zehn neue Heilige

(Vatikan) Die katholische Kirche entscheidet am kommenden Samstag über zehn neue Heilige. Papst Benedikt XVI. hat dazu ein Konsistorium im Vatikan anberaumt. Bei der Kardinalsversammlung sollen insgesamt zehn Heiligsprechungsverfahren abschließend behandelt werden, darunter die Erhebung des aus Belgien stammenden Lepra-Apostels Damian de Veuster (1840-1889). Die weiteren (wohl bald) Heiligen sind fast ausnahmslos Ordensgründer und Ordensgründerinnen aus verschiedenen Nationen. Die Termine zur Heiligsprechung sind noch nicht bekannt.

(RV)

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*